eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 14:32 Uhr
27.09.2022
Verkehrsgeschehen im Kreis

Glück im Unglück

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Vormittag auf der Bundesstraße 249. Der Fahrer eines Mitsubishi Pick Up fuhr von Ebeleben kommend in Richtung Sondershausen...

Unfall heute Vormittag auf der B 249 (Foto: S.Dietzel) Unfall heute Vormittag auf der B 249 (Foto: S.Dietzel)

Kurz nach dem Ortsausgang Ebeleben kam er mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab., überschlug sich und blieb auf einem Feld liegen.

Anzeige MSO digital
Der Fahrer hatte Glück im Unglück, er blieb unverletzt. Den Unfallschaden beziffert die Polizei mit ca. 15.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Ebeleben sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr, stellte das Batteriemanagement sicher und band auslaufende Betriebsmittel.

Die Polizei gab an, das eine den Witterungsbedingungen nicht angepasste Geschwindigkeit zu dem Unfall geführte habe.

Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Unfall bei Ebeleben (Foto: S.Dietzel)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055