eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 19:00 Uhr
06.12.2022
Sondershausen am Nikolaustag

Bürgermeister überrascht Kinder und Markthändler

Heute gab es eine Nikolausüberraschung für alle Markthändler und Kinder in Sondershausen. "Wo ist denn eigentlich der Bart?" Mit weißem Bart konnte Bürgermeister Steffen Grimm heute nicht dienen, aber er überraschte zum Nikolaustag alle Händler auf dem Wochenmarkt mit einer kleinen, aber feinen
Überraschung aus der Residenzstadt:...

Bürgermeister Steffen Grimm überraschte heute Morgen alle Händler des Wochenmarktes in Sondershausen mit einem kleinen Nikolauspräsent und zeigte ihnen damit seine Wertschätzung (Foto: Janina Skara) Bürgermeister Steffen Grimm überraschte heute Morgen alle Händler des Wochenmarktes in Sondershausen mit einem kleinen Nikolauspräsent und zeigte ihnen damit seine Wertschätzung (Foto: Janina Skara)


Das Geschenk war eine limitierte Weihnachtsbaumkugel der Stadt Sondershausen, die es ausschließlich in der Stadtinformation am Rathaus zu kaufen gibt.

Die Überraschung ist gelungen und erfreute alle Beschenkten. „Wir danken allen Händlerinnen und Händlern, die jede Woche mit ihrem breiten Sortiment, ihren frischen Produkten und ihrer guten Beratung unseren Wochenmarkt auf dem Marktplatz vor dem Rathaus bereichern", sagt Steffen Grimm.

Anzeige symplr
Am Nachmittag lud die Stadtverwaltung Sondershausen alle Kinder bis 18 Jahre zum kostenfreien Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn vor dem
Rathaus der Stadt ein. Das Angebot beinhaltete den kostenfreien Eintritt und das kostenfreie Ausleihen der Schlittschuhe.

Pünktlich ab 14 Uhr kamen die ersten Kinder, die sich sehr über das Nikolausangebot freuten und ihre Runden drehten. Die Stadt Sondershausen wünscht allen großen und kleinen Bürgern eine gesunde und besinnliche Vorweihnachtszeit.


Bürgermeister Steffen Grimm hatte für jeden Markthändler eine limitierte Weihnachtsbaumkugel der Stadt Sondershausen als Nikolausgeschenk dabei (Foto: Janine Skara)
Die limitierte Weihnachtsbaumkugel ist erstmals in diesem Jahr in der Stadtinformation Sondershausen erhältlich. (Foto: Janine Skara)
Heidi (li.) und Alina (re.) aus Sondershausen freuten sich über die Einladung zum kostenlosen Schlittschuhlaufen (Foto: Janine Skara)
Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr