eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sa, 10:42 Uhr
21.01.2023
Sondershausen:

Wohnungsbrand am Abend

Zu einem Wohnungsbrand kam es gestern gegen 18.15 Uhr in Sondershausen. Die Feuerwehren von Sondershausen-Mitte, Sondershausen Bebra und Sondershausen Stockhausen wurden zu einem Wohnungsbrand in der Crucisstraße alarmiert...

Wohnungsbrand am Abend in Sondershausen (Foto: S.Dietzel) Wohnungsbrand am Abend in Sondershausen (Foto: S.Dietzel)

Der Nachbar der betroffenen Wohnung hatte den Brand bemerkt, weil sich schwarzer Rauch schon durch die Tür in das Treppenhaus drückte. Da er sich nicht sicher war, ob sich noch Personen in der Wohnung befinden, brach er die Wohnungstür auf, um nachzuschauen.

Anzeige MSO digital
Glücklicherweise hielt sich der Wohnungseigentümer zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht in der Wohnung auf. Der Nachbar alarmierte umgehend die Feuerwehr. Aus dem betroffenen Hauseingang mussten insgesamt 25 Personen evakuiert werden.

Da sich unter den evakuierten Personen auch viele Kinder und Säuglinge befanden, wurden sie zum Aufwärmen in die Feuerwehrfahrzeuge gesetzt.
Das Treppenhaus sowie die Brandwohnung wurden belüftet.
Gegen 20 Uhr konnten die ersten Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die betroffene Brandwohnung ist zur Zeit nicht bewohnbar. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055