eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 14:12 Uhr
24.04.2023
Tennisverein Blau-Weiß lädt ein

Deutschland spielt Tennis am 1. Mai

Am 1. Mai, ist der bundesweite Aktionstag „Deutschland spielt Tennis". Auch der Tennisverein Blau-Weiss Sondershausen öffnet an diesem Tag seine Türen für jeden, der sich schon immer mal mit einem Tennisschläger und der gelben Filzkugel probieren wollte...

Tag der offenen Tür bei Blau-Weiss Sondershausen (Foto: Tennisverein Blau-Weiss Sondershausen) Tag der offenen Tür bei Blau-Weiss Sondershausen (Foto: Tennisverein Blau-Weiss Sondershausen)


In diesem Jahr nimmt Blau-Weiss bereits zum zehnten Mal an der Aktion teil. Dabei konnten in den vergangenen Jahren viele neue Mitglieder begrüßt und der Verein der Öffentlichkeit vorstellt werden.

"Am Aktionstag selber werden wir unter anderem Lizenztrainer auf unserer Anlage begrüßen, welche Euch von Anfang an den Tennissport mit der richtigen Schlägerhaltung nahe bringen wollen. Auch für Kinder und Jugendliche wird es wieder einen kleinen Ballspielparcours geben, wo sich der Nachwuchs probieren kann. An einem Informationsstand wird sich der Tennisverein vorstellen und Ihr könnt mit den Mitgliedern ins Gespräch kommen und Euch so selbst ein Bild vom Vereinsleben machen", so der Vereinsvorsitzende Marcel Fromm.

Anzeige symplr
Weiterhin stehen uns Trainer zur Verfügung, bei welchen Ihr das DTB-Sportabzeichen ablegen könnt. Zudem haben wir für die Kleinsten eine Hüpfburg organisiert. Also tragt Euch den Termin im Kalender ein, schnürt am Aktionstag Eure Sportschuhe (bitte mit glatter Sohle) und los geht es zur Tennisanlage in die Wilhelm-Külz-Straße.

Mitzubringen sind lediglich Spaß und gute Laune. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Weitere Informationen zum Aktionstag und unserem Verein erhaltet ihr auf der Webseite unter www.tennis-sondershausen.de

Vielleicht können wir nach Angelique Kerber und Alexander Zverev schon sehr bald eines unserer Vereinsmitglieder beim Tennisturnier in Wimbledon bewundern. Wir freuen uns auf Euch.
Tennisverein Blau-Weiß
Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr