nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 13:27 Uhr
08.04.2009

Erwartungen übertroffen

Große Freude herrscht bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrates und den Gemeindegliedern der Kirchengemeinde Uthleben über die Spenden für die Restaurierung des Freskos „Weltengericht“, welches bei Malerarbeiten in der Kirche entdeckt wurde. Heute wurde die Freude noch gesteigert, denn der "Osterhase" war unterwegs und brachte der Kirchgemeinde Geschenke.

gerstenberger (Foto: gerstenberger)

Dieses Bild aus dem späten Mittelalter ist ein wahres Kleinod. Umso mehr waren alle daran interessiert, diesen wertvollen Schatz zu erhalten.
So übergab heute Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Nordhausen Herr Wolfgang Asche einen Scheck über 2.500,- an die Kirchenräte Frau Marga Lehmann, Herrn Frank Gerstenberger, Frau Dagmar Ullrich und Herrn Bernd Spangenberg als vorzeitige Osterüberraschung. Bürgermeister Fritz Lehmann, Gemeindepfarrer Holger Zschömitzsch und einige Gemeindeglieder ließen es sich nicht nehmen an der Übergabe teilzunehmen.

Insgesamt kamen durch die Spendenaktion über 8.567,30 zusammen.
Allen Spendern ein herzliches Dankeschön und die Einladung, sich das fertig gestellte Gemälde in einem Festakt am 21.Juni 2009 in der Kirche Uthleben anzuschauen.



Frank Gerstenberger
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.