eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sa, 13:32 Uhr
10.04.2010

Es geht rund im Kreisverband

Kürzlich traf sich der geschäftsführende Kreisvorstand Nordthüringen des Sozialverbandes VdK turnusmäßig im "Domizil" Bad Frankenhausen zu seiner Beratung. Welche Themen anstanden, erfahren Sie hier...


Eingehend verwies Kreisvorsitzender Bernd Reiber darauf, dass der Bezirksvorstand Thüringen Nord die erneute Resolution des Kreisverbandstages auf eine zügige Angleichung der Renten in Ost und West unterstützt und in diesem Sinne ein Schreiben mit der Resolution an die Präsidentin des Bundesverbandes VdK, Ulrike Mascher, abgeschickt wurde. Damit ist die Hoffnung verbunden, dass der Bundesverband mehr Druck auf die Politik macht, die Lösung des Problems nicht länger auf die lange Bank zu verschieben.

Ansonsten konnte er einschätzen, dass der Maßnahmeplan des Kreisverbandes zielgerichtet abgearbeitet und in der überwiegenden Mehrzahl der Ortsverbände eine gute und zielgerichtete Arbeit geleistet. Nächste Höhepunkte sind u. a. die von der Aktion Mensch geförderten Aktionstage um den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, an dem sich nach gegenwärtigem Stand sieben der 13 Ortsverbände beteiligen. Diese Tage stehen unter dem Motto "Inklusion - Dabei sein! Von Anfang an". Für die Koordinierung und Vorbereitung der Aktion sagte Reiber besonders Wolf-Jürgen Träger und Richard Funke ein Dankeschön. In Vorbereitung befindet sich ein Frauenforum des Bezirksverbandes Thüringen Nord am 17. Juni .2010 im Sporthotel in Mühlhausen. Ein Juniorenforum bereitet der Bezirksverband für den 29. Mai im Kloster Volkenroda vor. An den Vorbereitungen sind Ina und Ronald Römer maßgeblich beteiligt.

Das Sommerfest des Kreisverbandes findet am 7. August im Freizeitzentrum Straußberg statt. Am 1. Juli findet bereits ein Sommerfest der Sozialverbände (SOVD, VdK, VS, Seniorenvertretung Nordhausen) auf der Freifläche des Parkschlosses in Nordhausen statt, an dem sich vor allem die Ortsverbände aus dem Kreis Nordhausen beteiligen werden.
VdK-Kreisvorstand Nordthüringen
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital