kyffhaeuser-nachrichten.de
Aus der Polizeiarbeit

Alkoholisierte Zweiradfahrer

Mittwoch, 06. Juli 2016, 08:37 Uhr
Gleich drei Mal wurden Zweiradfahrer unter Einwirkung von Alkohol ermittelt. In einem Falle sucht die Polizei nach Zeugen wegen eines Unfalls...

Am 05.07.2016 gegen 16:00 Uhr wurde in Roßleben, Ziegelrodaer Straße ein Radfahrer von einem unbekannten dunklen PKW angefahren. Nach dem Zusammenstoß hat der PKW seine Fahrt fortgesetzt. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich schwer. Auf Grund der Verletzungen wurde der Mann in das Krankenhaus nach Querfurt verbracht. Bei den Maßnahmen wurde festgestellt, dass der Radfahrer alkoholisiert war, sodass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Die Ermittlungen zu dem Unfallhergang laufen derzeit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Artern unter der Telefonnummer 03466-3610 zu melden.


Am 05.07.2016 gegen 20:00 Uhr wurde in Bad Frankenhausen, Seehäuser Straße ein Fahrradfahrer festgestellt, der in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle wurden eindeutige Ausfallerscheinungen wahrgenommen. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt untersagt.


Ebenfalls in Schlangenlinien war am 05.07.2016 gegen 23:45 Uhr der Fahrer eines Moped Simson in Ringleben unterwegs. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Einfluss von Drogen stand. Auch hier wurden die entsprechenden Maßnahmen durchgeführt.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de