kyffhaeuser-nachrichten.de
Neues aus Sondershausen

Förderverein Cruciskirche Leserunde Blick zurück

Mittwoch, 06. Juli 2016, 18:02 Uhr
Hinter diesem etwas ungewöhnlichen Namen verbirgt sich eine Arbeitsgruppe zur Aufarbeitung von Teilen der Geschichte der Cruciskirche, wie kn erfahren hat...

Fünf Damen und zwei Herren haben sich vorgenommen, die in deutscher Kurrentschrift verfaßte Bauakte aus dem Jahre 1880 bis 1916 in die heutige Schriftform zu übertragen.

Förderverein Cruciskirche Leserunde Blick zurückxtbeispiel Akte
Diese 235 Seiten starke Bauakte beschreibt umfassend und detailliert das Geschehen um die letzte große Renovierung des Kirchengebäudes im 19.Jahrhundert.

Text Beispiel
Die gesamte Bauakte Bauakte ist handschriftlich verfasst und heute kaum noch von der Bevölkerung lesbar. Die Mitglieder der Leserunde haben sich die schwere Aufgabe vorgenommen, den Text in heute lesbare Form zu transkribieren,
Wir werden vom Fortgang der Arbeiten berichten.

Edith Baars
Förderverein Cruciskirche
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de