kyffhaeuser-nachrichten.de
Neues aus Sondershausen

Große Angebotsvielfalt zum Denkmalstag

Sonntag, 09. September 2018, 13:11 Uhr
25 Jahre Tag des offenen Denkmals wurde in Sondershausen gleich an mehreren Orten möglich, so im Schlossmuseum, im Bürgerzentrum Cruciskirch und an der Turmwindmühle Immenrode...


Nicht nur die ständige Ausstellungen mit Schwarzburger Ahnengalerie, Historischen Räumen,
Goldener Kutsche, Fürstliches Naturalienkaninett, Stadt- und Schwarzburgische Landesgeschichte,
Natur- und Umwelt, Musikgeschichte lockten ins Schlossmuseum

Große Angebotsvielfalt zum Denkmalstag (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
SCHLOSSTURM und KERKER sind geöffnet: 10:00 17:00 Uhr
SCHLOSSKELLER (nur mit Führung zu besichtigen, max. 50 Pers.) Führungen 11:00/13:00/14:00
(Treffpunkt: Schlosshof, Turm) des Museums: 15:00/16:00 Uhr

Der BLAUE SAAL ist geöffnet von 10:00 17:00 Uhr. Hier musizieren Schüler des „Carl-Schroeder-Konservatoriums“ in der Zeit vonn 10:00 14:00 Uhr

Große Angebotsvielfalt zum Denkmalstag (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Hier Georg Mahlig am Klavier. Bei guter Musik konnte man hier wieder sehr schön runterkommen. So eine Turmbesteigung kostet schon Kraft.
Anziehungspunkt wird auch das Tanzspiel mit der Historischen Tanzgruppe des Schlossmuseums 16:00 Uhr sein. Der RIESENSAAL ist geöffnet: 10:00 17:00 Uhr
Ballettszenen des Tanzstudios „Radeva“ waren um 10:30 Uhr zu sehen.

Große Angebotsvielfalt zum Denkmalstag (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Anziehungspunkt ist auch die gestern erfolgte Sonderausstellung: Gerd Mackensen „Lichtbringer und Schattenfugen“

Aber auch sonst hat das Schloss und das Schlossumfeld viel zu bieten
- Schaudepot - Museumsschätze hinter Schloss und Riegel. 13:00 & 14:00 Uhr Ein Rundgang durch das Schaudepot (Treffpunkt: Schlosshof, Tordurchfahrt Westflügel)
- ACHTECKHAUS geöffnet: 10:00 17:00 Uhr
- ALTE WACHE (Im Inneren: Blick auf die alte Burgmauer möglich) geöffnet: 10:00 17:00 Uhr
- Museumsquiz für Kinder und Familien (Treffpunkt: Museumskasse)
- Poesie in Wort und Figur Kreatives Gestalten
- Draht und Pappmasche Treffpunkt: Rotunde

Große Angebotsvielfalt zum Denkmalstag (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Auch das Bürgerzentrum Cruciskirche bietet ein umfangreiches Programm (Bildergalerie). Der Hit zweifelsohne die Turmbesteigung. Aber auch die Bücherecke war ein guter Anlaufpunkt. Wer wollte, ruhte sich bei Kaffee und Kuchen aus.

Vom KINDER- UND FAMILIENFEST AUF DER THEATERWIESE 10:00 17:00 UHR hatte kn bereits berichtet:
Großes Gerät aufgebaut
Angebote der Kindertagesstätten: Bodenmemory, Gestalten mit Holz, Alte Spiele neu entdeckt,
Wurfspiele, Basteln, Rätsel- und Puzzlespiele zu öffentlichen Gebäuden, Marionetten selber
basteln, Mini-Golf-Parcour, Kinderschminken, Hüpfburg, Jump-House, Fotowand uvm.!
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 kyffhaeuser-nachrichten.de