kyffhaeuser-nachrichten.de
Aus der Arbeit der Feuerwehr

Tragischer Unglücksfall in Nordthüringen

Freitag, 01. November 2019, 19:40 Uhr
Bei einem Wohnungsbrand im Sondershäuser Ortsteil Jechaburg kam es zu einem tragischen Unglücksfall, wie ein Leser meldet.Update der Polizei:...

Gegen 17:10 Uhr wurden die Kräfte der Sondershäuser Feuerwehren Bebra und Sondershausen Mitte zu einem Wohnungsbrand in den Sondershäuser Ortsteil Jechaburg alarmiert.

Tragischer Unglücksfall in Nordthüringen (Foto: Silvio Dietzel)
In einem älteren Fachwerkhaus war nach ersten Erkenntnissen ein Feuer ausgebrochen.

Eine Person kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus, eine weitere Person (ältere Frau) konnte nur noch tot geborgen werden.

Die genauen Umstände, die zu dem Wohnungsbrand führten sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Text und Foto: Silvio Dietzel

Update der Polizei:

Brand eines Wohnhauses mit einer getöteten Person

Am frühen Freitag Abend gegen 18:00 Uhr kam es in Sondershausen OT Jechaburg zu einem Wohnungsbrand. Dieser konnte durch die alarmierten Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden.

Nach der anschließenden Begehung des Brandortes, konnte die Einsatzkräfte die 75 jährige Bewohnerin nur noch tot bergen. Die Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. Der vorläufige Brandschaden an dem Haus wird auf ca. 10.000 EUR beziffert. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 kyffhaeuser-nachrichten.de