kyffhaeuser-nachrichten.de
Neues aus Sondershausen

Schlechte Karten für die Kröten

Sonntag, 12. April 2020, 17:59 Uhr
Eine kleine ökologische Tragödie wird sich wohl am Hammateich von Sondershausen abspielen.Update...

Schlechte Karten für die Kröten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Aktuell kann man den Hammateich wohl schon so gut wie ausgetrocknet bezeichnen, wie die Bilder vom heutigen Ostersonntag zeigen.
Schlechte Karten für die Kröten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Die Kröten, die auf Grund der einsetzenden warmen Witterung zum Teich hüpfen, können vielleicht in den Resttümpel noch den Laich absetzten, aber wenn nicht bald ausreichend Niederschlag kommt, wird wohl der Laich eher austrocknen.

Schlechte Karten für die Kröten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Und große Niederschläge sind leider nicht angekündigt. Aber die Kröten sind schon unterwegs.

Schlechte Karten für die Kröten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Vielleicht gelingt es ja, die Kröten an den aufgestellten Krötenzäunen abzufangen und gleich in andere Gewässer um zu setzen, falls so etwas sinnvoll ist.

Am 12.12.2019 hatte kn bereits berichtet, dass der Anglerverein Sondershausen den Hammateich wegen des geringen Wasserstandes bereits abgefischt hatte.


Schlechte Karten für die Kröten (Foto: Klaus Schulz)
Wie das Bild vom Anglerverein (Foto Klaus Schulz) von Dezember zeigt, war der Teich im Vergleich zu heute noch "gut gefüllt". Zum Glück haben wenigstens die Fische überlebt.

Hier ein Schwenk über den Hammateich.

Schlechte Karten für die Kröten


Im Vergleich dazu ist der Pfaffenteich, auch in der Windleite gelegen, beim Wasserstand besser dran, wie die Bilder in der Bildergalerie zeigen.

Update

Jetzt wo der Teich fast leer ist, sollte ernsthaft über eine Sanierung nachgedacht werden, denn das letzte Mal war etwas in den 90er Jahren gemacht worden.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de