kyffhaeuser-nachrichten.de
Neues aus Sondershausen

„Es klappert die Mühle...“

Freitag, 09. Oktober 2020, 00:02 Uhr
Ein thematische Führung „Mühlen und Wasserwege“ in der nächsten Woche wird in Sondershausen stattfinden...


Zu einem Stadtrundgang mit Besichtigung von fünf Mühlenstandorten in Sondershausen wird am Sonntag, dem 18. Oktober 2020, um 13:30 Uhr herzlich eingeladen. Beginnend an der Alten Wache führt der Weg über die Schlossmühle und die Vorwerksmühle zur Scherrmühle. Über die Wippermühle und Lohmühle geht es durch den Park zum Marktplatz zurück.

Die Teilnehmer erfahren Interessantes über die Wasserwege und das Mühlensystem von Sondershausen und Umgebung und warum früher gerade die Mühlen so lebenswichtig für die Menschen waren. Nicht zuletzt würzt eine Fülle von Anekdoten über das Müllersleben und die Obrigkeit den Spaziergang. Gästeführerin Edith Baars freut sich auf ihre Gäste.

Treffpunkt: Alte Wache / Führungsdauer ca. 90 Minuten

Die Teilnehmer sollten sich vorab bei der Touristinformation unter der Telefonnummer 03632-788111 zur Führung anmelden, da die Teilnehmerzahl aufgrund der Corona-Situation auf maximal 15 Personen beschränkt ist.
Autor: khh

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de