kyffhaeuser-nachrichten.de
Bebraer Teiche werden offiziell zum Naturressort

Das Warten hat ein Ende

Donnerstag, 15. April 2021, 19:03 Uhr
Im nicht öffentlichen Teil der 17. Sitzung des Stadtrates Sondershausen stimmten heute die Stadträte über den Erbbaurechtsvertrag zur Betreibung der Bebraer Teiche ab...

Mike Schielke bei seiner Präsentation des Naturressorts im Stocksen in Sondershausen  (Foto: Eva Maria Wiegand) Mike Schielke bei seiner Präsentation des Naturressorts im Stocksen in Sondershausen (Foto: Eva Maria Wiegand)


Die Entscheidung fiel zugunsten des neuen Betreibers Mike Schielke, Geschäftsführer- und Immobilieninvestor der SOVIS Holding GmbH aus, der schon in der letzten Stadtratssitzung mit einem Ergebnis gerechnet hatte.

Sein Team bekam im Oktober vergangenen Jahres den Zuschlag für ein Naturressort der besonderen Art. In den letzten Monaten wurden zwei Verträge ausgearbeitet. Die Verhandlungen erwiesen sich als nicht ganz einfach, so musste nicht nur für eine Trinkwasserleitung, die unter dem Arial der Bebraer Teiche verläuft, eine Lösung gefunden, sondern auch eine umweltverträgliche Planung vorgelegt werden. Mit der heutigen Entscheidung können Mike Schielke und sein Team mit der Umsetzung einer großen Vision beginnen.

„Wir planen die beiden ältesten Bungalows noch in diesem Jahr abzubrechen. Einen offiziellen Spatenstich wird es in diesem Sinne nicht geben, da dem
Gesamtprojekt noch einige Genehmigungen vorausgehen werden und wir in kleinen Schritten mit den Baumaßnahmen beginnen", erklärt der neue Betreiber.

Positiv überrascht ist Mike Schielke, dass ihn in den letzten Monaten unzählige Buchungsanfrage aus fast dem ganzen Bundesgebiet erreicht haben. Auch wenn es bis zur Fertigstellung des Naturressorts sicher zehn Jahre braucht, so können schon in den nächsten zwei Jahren Fahrradtouristen in die Region kommen und in den Bungalows übernachten.

Geplant sind auch Ladesäulen für E-Bikes. Herr Schielke freut sich auf seine Aufgabe und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit der Stadt Sondershausen.
Eva Maria Wiegand
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de