kyffhaeuser-nachrichten.de
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:

Elf Direktbewerber zur Bundestagswahl

Dienstag, 03. August 2021, 14:58 Uhr
Zur Bewerbersituation im Thüringer Bundestagswahlkreis 189 teilte der Landeswahlleiter mit, dass insgesamt elf Bewerber als Direktkandidaten für ein Bundestagsmandat zugelassen worden sind. Wir haben alle Namen und Parteien für Sie...

„Zur Bundestagswahl 2021 wird im Wahlkreis 189 im Vergleich zur letzten Bundestagswahl im Jahr 2017 ein Bewerber mehr antreten.

Analysiert man die Bewerbersituation in den Thüringer Wahlkreisen nach Parteien so haben die Parteien CDU, AfD, DIE LINKE, SPD, FDP, GRÜNE und MLPD in allen 8 Thüringer Bundestagswahlkreisen Bewerber aufgestellt. Neben den mit Landeslisten antretenden Parteien stellen sich 3 Einzelbewerber (im WK 194 zwei; im WK 196 einer) zur Wahl“, so Landeswahlleiter Günter Krombholz.

Im nördlichen Wahlkreis 189 sind es folgende Politiker:

Jürgen Pohl - AfD
Heike Möller - B90/GRÜNE
Manfred Grund - CDU
Sigrid Huppach DIE LINKE
Andreas Schneider - dieBasis
Katja Staffehl - DIE PARTEI
Patrick Kurth - FDP
Helmut Günther - FREIE WÄHLER
Klaus-Peter Kleffel - MLPD
Marius Braun - ÖDP
Anne Bressem - SPD
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de