kyffhaeuser-nachrichten.de
Polizeibericht

Frau nach mehrfachem Überschlag mit Glück im Unglück

Dienstag, 07. September 2021, 15:03 Uhr
Glück hatte am Dienstagvormittag eine 58-jährige Autofahrerin in ihrem VW Passat auf der Bundesstraße 4. Die Frau war gegen 9.35 Uhr aus Richtung Westerengel in Richtung Greußen unterwegs...

Nach der Abzweigung Feldengel beabsichtigte sie weitere Fahrzeuge zu überholen. Auf Höhe eines Renault Master setzte dessen 25-jähriger Fahrer ebenfalls zum Überholen an. Die Frau wich nach links aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Sie überfuhr den Grünstreifen und passierte einen Straßengraben, ehe der Passat nach mehrfachem Überschlagen auf einem Feld zum Liegen kam. Sie verließ selbstständig und augenscheinlich unverletzt ihr Fahrzeug, wurde zur Sicherheit aber in ein Krankenhaus gebracht. Zu einem Zusammenstoß mit dem Renault war es nicht gekommen. An der Unfallstelle kam es bis in die Mittagsstunden zu Verkehrsbehinderungen.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de