kyffhaeuser-nachrichten.de
Baumpflanzaktion der Liberalen im Harz

FDP macht sich stark für die Umwelt

Donnerstag, 23. September 2021, 15:55 Uhr
Drei Harzer FDP-Kreisverbände aus drei Ländern trafen sich im Drei-Länder-Eck, um mit den drei Bundestagskandidaten, drei Bäume zu pflanzen. Die Harzer Bundestagskandidaten der FDP, Patrick Kurth aus Thüringen, Jan Schwede aus Niedersachsen und Denise Köcke aus Sachsen-Anhalt griffen zum Spaten...

FDP Pflanzaktion im Wald (Foto: Patrick Kurth) FDP Pflanzaktion im Wald (Foto: Patrick Kurth)


Patrick Kurth, Direktkandidat im Wahlkreis 189, machte mit den Kreisvorsitzenden auf die länderübergreifende Bedrohung des Waldes durch Borkenkäfer und den Klimawandel aufmerksam.

"Großartig vor allem der Zweck und das Ziel: Praktische Umweltpolitik zum Zupacken, statt theorisierende Klimadebatte zum Abgewöhnen. Mit Herz im Harz", so Kurth. Gemeinsam Bäume zu pflanzen, um durch Aufforsten CO2 zu binden, sei eine praktische Maßnahme. "Wir pflanzten Ahorn und werden das jährlich wiederholen", so Kurth abschließend.

Autor: emw

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 kyffhaeuser-nachrichten.de