nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Letzte Rettung fürs Klima? Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels

11.12.2019, 19.00 - 21.00 Uhr
Das Webinar befasst sich mit den aktuellen Diskussionen innerhalb und im Umfeld der zeitgleich in Madrid stattfindenden Weltklimakonferenz (COP). Ziel der Konferenz ist es, den Klimaschutz weltweit voranzutreiben und ärmeren Ländern Unterstützung bei der Anpassung an die Erderwärmung und im Kampf gegen den Klimawandel zu bieten.
Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft geeinigt, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C - möglichst 1,5°C - zu begrenzen. Dazu müssen alle Länder ambitionierte Schritte unternehmen. Es klafft jedoch eine Lücke zwischen den Klimazielen der Länder und den tatsächlich notwendigen Maßnahmen - die sogenannte "Minderungslücke". Das bedeutet: selbst wenn die Vertragsländer alle geplanten Klimaschutzmaßnahmen umsetzen, würde dies nicht ausreichen, um den Temperaturanstieg auf zwei - und schon gar nicht auf 1,5 Grad - zu begrenzen. Die Ziele der Pariser Klimakonferenz von 2015 wären damit verfehlt. Wie geht es weiter? Welche Ziele werden mit der Klimakonferenz 2019 verfolgt?
Im Rahmen der Veranstaltung berichten die Referent/innen über die Ziele und aktuellen Ergebnisse der Klimakonferenz in Madrid und informieren über die nächsten Schritte.
Live-Webinar - bei diesem nehmen Sie online am Vortrag und der Diskussion mit Fachleuten als Live-Übertragung teil. Über eine Online-Plattform können Sie Ihre Fragen an die Expert/innen weiterleiten. Wir haben uns entschlossen, diese Veranstaltung dezentral für die individuelle Nutzung von zuhause, vom Arbeitsplatz oder von Vereinen aus auszuschreiben und versenden Ihnen den Zugangscode.
Möchten Sie am Live-Webinar teilnehmen, so melden Sie sich bitte per E-Mail: post@vhs-nordhausen.de oder klaus-uwe.koch@vhs-nordhausen.de an. Wir übermitteln Ihnen nach Anmeldung den Zugangscode zur Übertragung. Die Veranstaltung ist kostenfrei
Termin:
11.12.2019, 19.00 - 21.00 Uhr
Ort:
Live-Webinar des Deutschen Volkshochschulverbandes in Kooperation mit dem WWF
Veranstalter:
Kreisvolkshochschule Nordhausen, 03631 609127
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Februar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
Heute ist Sonntag der 23.02.2020.

Weitere Termine für den 11.12.2019 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.