tv nt eic kyf msh nnz uhz

Autorenlesung: Matthias Jügler

28.07.2021, 16.30 Uhr
Im Rahmenprogramm der Ausstellung "Was bleibet aber ... LITERATUR IM LAND" liest Matthias Jügler.
Der Autor, geboren 1984 in Halle/Saale, studierte u.a. Skandinavistik in Greifswald und Oslo sowie Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Sein sehr gelobter Roman Die Verlassenen erschien im Frühjahr 2021.

Bei gutem Wetter findet die Lesung im Garten des Museums statt.
Termin:
28.07.2021, 16.30 Uhr
Ort:
Spengler-Museum Sangerhausen
Veranstalter:
Einar-Schleef-Arbeitskreis Sangerhausen, konzakt@einar-schleef-arbeitskreis.de
Kontakt:
konzakt@einar-schleef-arbeitskreis.de
weitere Infos:


028
Mai 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heute ist Montag der 16.05.2022.

Weitere Termine für den 28.07.2021 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039