eic kyf msh nnz uhz tv nt

40. Nordhäuser Jazzfest - 3. Nordhäuser FreeJazzNight

21.10.2023, 19.30 - 22.00 Uhr
Intensives Wochenende

40. Nordhäuser Jazzfest - 3. Nordhäuser FreeJazzNight
mit dem Günter Heinz - Wetware Trio, TWIRLS und SORBD


Der Jazzclub Nordhausen lädt, innerhalb des 40. Nordhäuser Jazzfestes, zur 3. Nordhäuser FreeJazzNight ein. Am 21. Oktober im Jazzclub „JAZZmangel“, Barfüßerstraße 3 in Nordhausen, stehen ab 19.30 Uhr wieder drei Bands (erst einmal nacheinander) auf der Bühne.

- Günter Heinz - Wetware Trio
- TWIRLS
- SORBD

Günter Heinz - wetware trio
Silvia Pfändner - voc + e / Thomas Maos - e-git / Günter Heinz - tb, fl, e
Günter Heinz arbeitet seit seinem einjährigem Aufenthalt 1992 als Gastkomponist am Elektronischen Studio der Musikakademie Basel an elektronischen Erweiterungen seines Instrumentenklanges, was auch zu seinem Markenzeichen „the wetware trombone“ führte.
Eine wichtige Zusammenarbeit besteht mit dem Gitarristen und Elektroniker Thomas Maos. Dieser schlug die Sängerin und Performerin Silvia Pfändner für ein gemeinsames Projekt vor, das 2021 beim Nordhäuser Jazzfest seine Premiere erlebte.
Seitdem haben die drei Musiker*innen jeweils eigene Entwicklungen durchlaufen und kommen nun wieder in Nordhausen zusammen. Sie freuen sich auch auf eine Wiederbegegnung mit dem befreundeten Duo TWIRLS. Zu erwarten ist eine sehr innige, aber auch expressive Musik und Performance.

TWIRLS
Alexander Beierbach - ts, ss / Nicolas Schulze - p, fender rhodes
Das Duo TWIRLS besteht aus dem Berliner Saxophonisten Alexander Beierbach und dem Pianisten Nicolas Schulze aus Potsdam. In freien und intimen Dialogen erkunden die beiden Instrumentalisten Klanglandschaft und Texturen, die von verschiedenen musikalischen Hintergründen genährt werden. Nachdem sie sich im Laufe der Jahre in verschiedenen musikalischen Umgebungen getroffen hatten, begannen sie 2018 ihre Zusammenarbeit als improvisierendes Duo. Seitdem haben sie ihren persönlichen Weg gefunden, Dichte und Raum in einer Vielzahl von Schichten miteinander zu verweben. Im Juni 2023 erscheint das CD-Debüt des Duos auf Tiger Moon Records.

SORBD
Edith Steyer - cl, sax / Rieko Okuda - p / Isabel Rößler - kb / Sofia Borges - perc / Mia Dyberg - as
Mit SORBD treffen 5 Musikerinnen der europäischen Improvisierten Musik und Free Jazz Szene aufeinander, die sich als starke künstlerische Persönlichkeiten ausgezeichnet haben.
Eine eigene Klangsprache, sowie die Erarbeitung zeitgemäßer Konzepte des Ensemblespiels sind die Kennzeichen der 5 Instrumentalistinnen und Komponistinnen.
Die Improvisation in verschiedenen Konstellationen, sowie konzeptuelle Kompositionsskizzen lassen einen hohen Grad interaktiver Spielfreude, überraschende Geräuschmomente und sinnliche Klangbilder erwarten.

https://www.youtube.com/watch?v=DAr5H88H484

Tickets: über zappa1959@aol.com, Abendkasse
Termin:
21.10.2023, 19.30 - 22.00 Uhr
Ort:
Jazzclub „JAZZmangel“, Barfüßerstraße 3 in Nordhausen
Veranstalter:
Jazzclub Nordhuasen e.V., 01722344293
Kontakt:
01722344293
weitere Infos:


028
Februar 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
Heute ist Freitag der 23.02.2024.

Weitere Termine für den 21.10.2023 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039