nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 10:13 Uhr
14.01.2018
Neues aus Sondershausen

Rekordverdächtiges Jahr 2017 in der SKATE ARENA

Das hinter uns liegende Jahr 2017 kann für die Skate Arena in Sondershausen als „rekordverdächtig“ bezeichnet werden, wie das Team Skate Arena meldet...

Wiederholt mächtig gestiegene Besucherzahlen zeigen das große Interesse und den Bedarf in Sondershausen an sinnvollen, attraktiven und qualitativen Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche und natürlich auch ältere Generationen.
Fast unglaublich, dass die stetig anwachsende Nutzer- bzw. Besucherzahl im letzten Jahr die 10.000er Marke knackte! Seit der Eröffnung im Dezember 2008 verzeichnet die Skate Arena eine Gesamtbesucherzahl von über 62.000.

Und in diesem Jahr feiert diese besondere Sportstätte ihr 10-jähriges Jubiläum!
Wer hätte damals vor der Eröffnung vermutet, dass sich die Skatehalle im Wohngebiet Hasenholz/Östertal zu einem derart beliebten Ort zum Sport treiben und auch sozialen Treffpunkt für Jung und Alt aus nah und fern entwickeln würde?

Rekordverdächtiges Jahr 2017 in der  SKATE ARENA (Foto: Team Skate Arena)
Die hier bestehenden Möglichkeiten zur Ausübung von Skatesportarten sowie anderen Aktivitäten stellen einerseits anlagentechnisch eine Besonderheit dar, zum Anderen treffen die qualitativ betreuten Angebote vor Ort erfreulicherweise weiterhin auf große Resonanz.
Sehr beliebt sind Kindergeburtstage und Ferienkurse zum Erlernen von Inlineskaten und Skateboardfahren. Zudem nutzen gern Gruppen die Sportstätte als Ausflugsziel - z. B. Schulklassen, Jugendclubs, Hortgruppen, Kinderheime usw. Für viele derartige Institutionen in der Region hat sich die Skate Arena als fester Bestandteil in den jeweiligen Angebotsplänen etabliert.
Nicht nur Sondershäuser nutzen regelmäßig die Skate Arena, sondern ebenso Besucher aus den umliegenden Gemeinden und auch überregionalen Städten wie Nordhausen, Sangerhausen, Artern, Erfurt, Jena, Dresden, Halle, Leipzig, Eisenach, Kassel und Göttingen - um nur einige Beispiele zu nennen.

Am 16. Dezember letzten Jahres feierte die Skate Arena ihr 9-jähriges Bestehen, mit dem zweiten vielseitigen Sport- und Familientag in der Weihnachtszeit. Bei dieser sehr gut besuchten Veranstaltung konnten alle großen und kleinen Besucher unterschiedliche Bewegungs- und Spaßstationen durchlaufen, um am Ende mit etwas Glück einen Preis zu gewinnen. Sehr viel Spaß gab es auch an der Fotobox, an der man lustige Bilder sofort zum Mitnehmen machen konnte.
Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, ohne die diese wunderbare Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre - Peggy & Peggy, Basti, Andreas, Nicole, Tina, Amélie, Berti, Eileen, Stefan, Mareen, Marion, die Kids-Tanzgruppe vom Blau-Weiß Beberanien und nicht zuletzt der für die musikalische Umrahmung verantwortliche DJ Mike Hapunkt.


Ebenso bedanken wir uns ganz herzlich beim THW für die kostenlose Bereitstellung der Hüpfburg.
Sportinteressierte, egal welchen Alters, haben in der Skate Arena die Möglichkeit, wetterunabhängig Skatesportarten auszuüben, kennenzulernen und unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Übungsstunden (einzeln oder Gruppe, alle Altersklassen) sind auf Anfrage jederzeit möglich.
Hinweis für unsere Ferienkurse 2018 es sind noch Plätze frei!

05.02. 09.02.2018 Skateboard
26.03. 29.03.2018 Inlineskating
02.07. 06.07.2018 Skateboard
06.08. 10.08.2018 Inlineskating
08.10. 12.10.2018 Skateboard
Bei Interesse bitte folgende Kontaktdaten nutzen:
Tel.: 03632 755451 oder
e-Mail: skatearena-sdh@gmx.de
Ansprechpartner: Hr. Mühlhans, Hr. Flehmig

Rekordverdächtiges Jahr 2017 in der  SKATE ARENA (Foto: Team Skate Arena)
Nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern ebenso für Eltern und Großeltern steht die Tür der Skate Arena offen - um als Neuling Fahren zu lernen, sich Tipps & Tricks vor Ort geben zu lassen oder einfach nur zuzuschauen. Wir freuen uns auf alle die Lust haben, sich auf Rollen zu bewegen oder es versuchen wollen.
An dieser Stelle soll auch mal ein großer Dank an alle Beteiligten ausgesprochen werden, die damals den Bau der Skate Arena, trotz starker Widerstände, initiiert und umgesetzt haben.
Es war eine richtige Entscheidung.

Die vorliegenden Besucherzahlen lassen Gedanken und Ideen aufkommen, dass Areal der Skate Arena für sinnvolle und attraktive Freizeitaktivitäten (nicht nur Skatesport) zu erweitern. Das wäre doch eine gute Idee für Sondershausen.

Öffnungszeiten der Skate Arena
Di bis Fr 15 - 20 Uhr
Sa 14 - 20 Uhr
In den Ferien:
Mo - Fr 10 - 20 Uhr (wenn keine Kurswoche)
12 - 20 Uhr (wenn Kurswoche)


Team Skate Arena
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.