tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 08:01 Uhr
01.06.2012

nnz/kn-Tier der Woche: Lennox

In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Nordhausen (OKN) und dem Nordhäuser Tierheim stellen nnz und kn Tiere und ihre Schicksale aus dem Tierheim am Holungsbügel vor. Heute möchten wir Ihnen Lennox vorstellen...

Lennox (Foto: C. Knust) Lennox (Foto: C. Knust) Lennox ist der jüngste aber zugleich auch größte Bewohner im Nordhäuser Tierheim. Der Doggenmixrüde ist noch kein Jahr alt und wurde in Wernrode eingefangen, nachdem er dort bereits einige Zeit herumlief. Lennox ist anfangs fremden Menschen gegenüber misstrauisch. Kennt er jedoch seine Bezugspersonen ist er sehr verschmust.

Die Grundkommandos beherrscht er und an der Stubenreinheit muß noch gearbeitet werden. Da Lennox jetzt im Flegelalter ist, benötigt er konsequente Erziehung. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt sein, denn in seiner stürmischen Art übersieht er sie schon mal. Lennox ist ein Hund für Freunde großer Rassen.

Man kann Lennox im Tierheim Nordhausen wochentags von 9 - 16 Uhr und sonnabends 9 - 12 Uhr besuchen, ausführliche Informationen zum Tier der Woche des Nordhäuser Tierheims erhalten Sie in der Sendung "Nordhausen Bebel-Platz - das OKN - Magazin" heute ab 13 Uhr und 18 Uhr und in der Wiederholung am Sonnabend ab 9 Uhr auf dem Offenen Kanal Nordhausen 100,4 Mhz.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055