nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 18:17 Uhr
13.07.2012

Mehr als ein Kinderfest

Freitag den 13. war in Rottleben eigentlich ein Glückstag. Ein tolles Programm hat man in der Hinterhand, ein "hauseigener" Promi kam und das Wetter hielt bisher...


Höhepunkt dieses Kinderfestes im Kinderhaus war zweifelsfrei der Auftritt der Eva. Gemeint ist Supermodel Eva Padberg, die hier in Rottleben groß geworden ist und in eben diesen Kindergarten gegangen war. Allerdings war heute nichts mit modeln. Dieses Mal gab es vertauschte Rollen. Zur Abwechslung moderierte sie die Modenschau und kündigte die Models an. Hinter der Bühne ging es da fast genau so zu, wie bei der Fashion-Week, wie Eva Padberg im Laufe der Veranstaltung sagte.


Aber immer der Reihe nach. Der Nachmittag begann mit der Begrüßung durch die Leiterin der Einrichtung Heike Gertler und Ortsbürgermeister Mario Merten. Und man konnte sich freuen, die Zahl der Besucher war groß. Man merkte es schon vor der Einrichtung, der Parkraum wurde langsam eng.


Los ging es gegen 15:00 Uhr. Die Kinder der Bummi-Gruppe musste Tiere erraten und jedes Tier stellte sich mit einem Gedicht oder einem Lied vor. Das machte Spaß und die Besucher klatschten viel Beifall. Nach dem Programm zog man in einer Polonaise durch die Reihen, in denen auch der Teichgraf Otto I. saß.

Dann zog etwas "Ruhe" im Kinderhaus Rottleben ein. Bei Kaffee und Kuchen gab es ein gemütliches Beisammensein ehe der erste große Höhepunkt startete. Mit Model Eva Padberg hat man den richtigen Gast, um eine spaßige Modenschau mit Eltern und Kindern zu zeigen. Mehr Bilder von der Modenschau gibt es in der Bildergalerie. Anschließend gab es die begehrte Autogrammstunde.


Je einen großen Blumenstrauß bekamen Eva Padberg und Heike Schwarzbach, die als Cheforganisatorin tätig war. Ab 17:00 Uhr wurde der Grill angeworfen. Für die musikalische Umrahmung sorgt die WCC Band. Kinderschminken, Bastelstraße und Hüpfburg sorgten bei den Kindern für Abwechslung.

Ab 20:00 Uhr startet für das Kinderhaus ein Benefizkonzert mit "AntiToXin Party Rockband" auf dem Sportplatz von Rottleben.

Benefiz gab es aber schon vorher. Mit jedem verkauften Stück Kuchen und der Tasse Kaffee unterstütze man das Kinderhaus. Und auch bis aus Sondershausen hatte man den Weg hierher gefunden. Vertreter des Wohngebiets 4 der Volkssolidarität brachten Spielzeug vorbei und Mitglieder der Selbsthilfegruppe Amadeus spendeten als Privatpersonen 50 Euro für das Kinderhaus (Bildergalerie 1. Reihe).

Übrigens gab es auch „Spione“ bei der Veranstaltung. Der Cheforganisator des Thüringentags, Karl-Heinz Langhorst, wurde im Gespräch mit Supermodel Eva Padberg gesichtet. Ob sich da eine Zusammenarbeit anbahnt?
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mehr als ein Kinderfest (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.