nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 19:32 Uhr
18.10.2012

Mediothek mit Computern ausgestattet

Im April 2012 war das erneuerte und sanierte Gebäude der Staatlichen Regelschule „Gerhart Hauptmann“ wieder von Schülern und Lehrern in Beschlag genommen worden und die Klassenräume füllen sich nach und nach mit Leben. Eines fehlte aber, wie dieser Bericht zeigt, der kn aus Roßleben erreichte.

Viele ehemals eingelagerte Unterrichtsmittel haben wieder ihren Platz gefunden. Ein neues Computerkabinett, Fachkabinette für Physik, Chemie und MNT sowie Klassenräume, die zum Teil mit interaktiven Tafeln ausgestattet sind, bieten optimale Lernbedingungen für unsere Schüler/innen.

Unser Ziel war auch, mit dem Einzug in die neue Schule eine kleine Schulbibliothek neu einzurichten und für jede Klassenstufe eine Lesekiste bereit zu stellen. Die Freude an Büchern und am Lesen zu wecken und zu fördern, ist ein Anliegen unserer Arbeit. Dank der Spenden lokaler Unternehmen und Institutionen war es uns möglich, die Regale mit neuen Lesestoffen zu füllen. Dafür konnten wir bereits unseren Dank aussprechen.

Im Elternsprechzimmer der Schule befindet sich jetzt eine kleine Schulbibliothek. Neue und attraktive Lesestoffe, aber auch Klassiker stehen nun wieder in den Regalen, auch aufgrund der Tatsache, dass der Förderverein der Schule über den Justizminister des Freistaates Thüringen, Herrn Minister Dr. Poppenhäger, eine Unterstützung in Höhe von 3.000,00 aus Lottomitteln erhielt.

Der größte Teil dieser Mittel floss in die Ausstattung der Mediothek. Die Mittel für diesen Raum waren im Vorfeld gestrichen worden. Das heißt, in der Mediothek standen zwar Computerarbeitstische, aber ohne die notwendige Technik.

Auf dieses Problem konnten wir die Abgeordnete des Thüringer Landtages, Frau Gudrun Holbe, während des Rundganges zur Schulübergabe aufmerksam machen. Sie versprach, unser Anliegen zu unterstützen und hielt Wort. Noch vor den Herbstferien konnten wir auch die dringend benötigten fünf Computer kaufen, um diesen Raum, wie ursprünglich geplant, auszustatten. Auch der Klassenraum für den Gemeinsamen Unterricht wurde mit neuer Technik versehen. Nun wird es uns verstärkt möglich sein, gute Lehr und Lernprogramme zur integrativen Beschulung einzusetzen.

Ein Grund für uns, an dieser Stelle der Abgeordneten des Thüringer Landtages, Frau Gudrun Holbe, Danke zu sagen. Durch ihre Unterstützung gelang es, zwei wichtige Vorhaben für unsere Schule zu realisieren. Die Mediothek und der Raum für den Gemeinsamen Unterricht bieten nun optimale Arbeitsbedingungen für Schüler/innen und Lehrer/innen.

Petra Schonert
Gerhart-Hauptmann-Schule
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.