eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mi, 16:45 Uhr
07.11.2012

Vorsicht Baumaßnahmnen

Hiermit möchten wir Ihnen folgende Meldungen über bevorstehende Baumaßnahmen auf der B 4 einschließlich zur Absicherung der Unfallstelle auf der Ortsumgehung Sondershausen geben, so der Beginn einer Eilmeldung aus dem Landratsamt Kyffhäuserkreis...


1. Absicherung der Unfallstelle auf der Ortsumgehung Sondershausen zwischen Abzweig B 249 und AS Bebra

Im Bereich der Unfallstelle wurde eine Ampelanlage aufgestellt, um die Bergung des beschädigten Lkw vorzubereiten und im Anschluß die Straße zu säubern. Mit einer Freigabe ist erst am Nachmittag zu rechnen.



2. Reinigungsarbeiten auf der Fahrbahn i.Z. der Ortsumgehung Sondershausen zwischen B 249 und AS Bebra an 2 Stelle a 100m

Am Donnerstag, den 08.11.2012, werden ab ca. 09.00 Uhr die bereits mehrfach angekündigten Reinigungsarbeiten auf der Fahrbahn durchgeführt. Dazu erfolgt eine örtliche Absicherung der einzelnen Spuren, welche nacheinander mit einem Hochdruckreiniger bearbeitet und danach gereinigt werden. Die Maßnahme wird einige Stunden dauern.



3. Reparaturarbeiten an der B 4 von OD Greußen beginnend bis Sondershausen in mehreren Bauabschnitten

Ab Donnerstag, den 08.11.2012 bis voraussichtlich 16.11.2012, wird in der OD Greußen beginnend an mehreren Stellen die Fahrbahn der B 4 repariert. Die Baustellenbereiche werden örtlich abgesichert. Vor allem im Bereich zwischen Westerengel und Oberspier kann es durch größere Bauabschnitte zu längeren Wartezeiten an den Ampeln kommen.

Von Seiten der Straßenverkehrsbehörde wird gebeten, die Baustellenbereiche mit besonderer Vorsicht zu befahren und nicht durch rücksichtlose Fahrweise die Arbeiter und andere zu gefährten.
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055