nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 16:22 Uhr
16.12.2012

Nicht nur einmal...

Es gibt Dinge, die erleben selbst Polizeibeamte im Kyffhäuserkreis eher selten. Ein solches Ereignis war in den frühen Stunden dieses Sonntages zu registrieren und zu bearbeiten...


Heute um 1:30 Uhr wurde in der Greußener Flattigstraße ein Fahrzeug festgestellt, das in Schlangenlinien fuhr. Die anschließende Kontrolle ergab eine Beeinträchtigung des Fahrzeugführers durch Alkohol. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Gegen 04:45 Uhr stellte die Polizei in Otterstedt eine weitere Trunkenheitsfahrt fest. Der hierbei "erwischte" Fahrzeugführer hatte einen Wert von 1,65 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt. Doch das ist noch nicht alles. Nur zwei Stunden später wurde der bereits in Otterstedt erwischte Fahrzeugführer in Treba beim Führen des Kraftfahrzeuges festgestellt. Der hier durchgeführte Atemalkoholtest ergab immer noch einen Wert von 1,30 Promille. Eine weitere Blutentnahme erfolgte.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.