eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sa, 12:20 Uhr
13.07.2013

Wie wird das Wetter?

Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf ist es meist heiter. Am Nachmittag ziehen dann stellenweise dichtere Wolkenfelder vorüber. Niederschlag wird nicht erwartet. Die Höchstwerte liegen zwischen 20 und 23, im Bergland zwischen 16 und 20 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus Nordwest. Alles weitere wie immer mit dem bekannten Klick...


In der Nacht zum Sonntag ist es wechselnd bewölkt, es ziehen immer wieder Wolkenfelder vorbei, zeitweise ist es auch mal gering bewölkt. Dabei bleibt es niederschlagsfrei. Die Temperatur fällt auf 15 bis 12, im Bergland bis 10 Grad. Der Nordwestwind weht
weiterhin schwach.

Anzeige symplr
Am Sonntag ziehen im Tagesverlauf von Norden her dichtere Wolken durch, aus denen auch einige Regentropfen fallen können. Zum Abend hin scheint dann auch wieder die Sonne. Die Temperatur erreicht im Maximum 20 bis 24, im Bergland 18 bis 21 Grad. Dazu weht ein schwacher, teils mäßiger Wind aus Nordwest. In der Nacht zum Montag ziehen kaum noch Wolkenfelder am Himmel entlang, meist ist es klar. Niederschlag wird nicht erwartet. Die Tiefstwerte liegen zwischen 14 und 10, im Bergland zwischen 12 und 9 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordwest bis West.

Am Montag zeigt sich der Himmel heiter oder sonnig. Es ist niederschlagsfrei. Bei schwachem Wind um West steigt die Temperatur auf 21 bis 24, im Bergland auf 18 bis 21 Grad. In der Nacht zum Dienstag ziehen zeitweise lockere Wolkenfelder am Himmel entlang, die aber keinen Niederschlag mit sich bringen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 15 und 12, im Bergland zwischen 12 und 10 Grad. Der Wind weht schwach, meist aus westlichen Richtungen.

Am Dienstag ist es zunächst gering bewölkt, später ziehen vermehrt harmlose Schleierwolken vorüber. Es bleibt überall trocken. Bei schwachem nordwestlichem Wind werden Maxima von 24 bis 27, im Bergland von 22 bis 25 Grad erreicht. In der Nacht zum Mittwoch ziehen weiterhin zahlreiche Schleierwolken am Himmel entlang, Niederschlag wird daraus jedoch nicht fallen. Die Temperatur geht auf 15 bis 11 Grad zurück. Der Nordwind weht schwach.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr