tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 10:06 Uhr
19.04.2015

Verkehrsunfallgeschehen vom Freitag

Der Freitag machte als unfallträchtiger Tag von sich reden. Es gab nicht nur eine Kollision. Bei einem Unfall stieß man gleich zweimal zusammen!...


Zu einer seitlichen Kollision kam es am Freitag um 11:50 Uhr auf der B 4 (Ortsumfahrung Sondershausen). Ein 48-jähriger LKW-Fahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die B 4 aus Richtung Nordhausen kommend in Richtung Erfurt. Ein Ein 73-jähriger Golf-Fahrer hatte die Absicht, an der Auffahrt Schachtstraße auf die B 4 in Richtung Erfurt aufzufahren, übersah dabei aber den bereits dort fahrenden LKW. Es kam zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Personen wurden nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 3.200 Euro.


Anzeige MSO digital
Um 09:40 Uhr am Freitag 17.04.2015 ereignete sich in der Robert-Koch-Straße in Greußen ein Auffahrunfall. Eine 57-jährige Polo-Fahrerin hielt hier vor einer sich schließenden Schrankenanlage. Ein nachfolgender 80-jähriger BMW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Aber dem noch nicht genug. Bei der Nachschau der Polo-Fahrerin, was passiert sei, fuhr der BMW nochmals auf. Zum Glück blieb der Sachschaden relativ gering und beläuft sich bei beiden Fahrzeugen auf insgesamt rund 600 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Von einem PKW Renault Megane wurden in der Zeit von Donnersta 16.04.2015 20:00 Uhr bis Freitagmittag 13:00 Uhr am Tischplatt in Bad Frankenhausen beide Kennzeichentafeln KYF-AE 602 entwendet.

Hinweise aus der Bevölkerung zu den genannten Vorfällen bitte unter 03632-6610 an die Polizeiinspektion Kyffhäuser oder an jede andere Polizeidienststelle.
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055