nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 09:20 Uhr
20.09.2015
Aus der Wirtschaft

Freisprechung und Jubiläum

In Sondershausen fand gestern die Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Kyffhäuser-Unstrut-Hainich statt, verbunden mit dem 25-jährigen Bestehen...

Im Carl-Schroeder-Saal von Sondershausen hatten sich nicht nur Freizusprechende und Verwandte, sondern auch Gäste der Politik eingefunden, wie die Landtagsmitglieder Dorothea Marx (SPD) und Babett Pfefferlein (Bündnis 90 / Die Grünen), die Landrätin des Kyffhäuserkreises Antje Hochwind (SPD) und Sondershausens Bürgermeister Joachim Kreyer (CDU), sowie Handwerksmeister der Region.


Die Eröffnungsrede übernahm Kreishandwerksmeister Roland Reichenbach. Anlässlich des 25- jährigen Bestehens machte er einen Rückblick in die Geschichte, wie es vor 25 Jahren mit 11 Innungen begann. Über die Station Sondershausen / Artern bildete sich am 27.6.2001 die Kreishandwerkerschaft in der jetzigen Form mit 22 Innungen und 760 Mitgliedsbetrieben.


Die Festansprache hielt Schmiedemeister Günter Oßwald. Handwerk ist das Werk von Händen, Es ist schön, wenn man sieht was man mit Händen macht. Handwerk hat die Menschheit geprägt, so Oßwald.

Die Kreishandwerkerschaft ist eine Zeit der ewigen Lehre und er ermahnte die Freizusprechenden, übernehmen sie Verantwortung in Handwerk und Politik, Er fand band das gleich mit einer Kritik an die Politik. Es kann nicht sein, dass sich bestimmte Bevölkerungsschichten aus den Sozialkassen ausklinken können.

Auch auf die aktuelle Flüchtlingspolitik ging er ein. Jeder der erst mal hier ist, ist Mensch. Wir brauchen Arbeitskräfte. Und bei kritischen Worten sollte man nicht gleich als Staatsfeind hingestellt werden. Ängste zu äußern muss legitim sein.


Freizusprechende aus dem Kyffhäuserkreis

Freispechungsspruch von Roland Reichenbach bei der Freisprechung

Im Sturm der Zeit tut eines wirklich Not,
dass gutes Handwerk kraftvoll sich erhält.
Doch dies Erfolges oberstes Gebot ist,
Schritt zu halten mit dem Gang der Welt.
Ich spreche sie, Kraft meines Amtes als Kreishandwerksmeister aus dem Lehrlingstand frei.
Sie sind nun Gesellen und für sich selbst verantwortlich.
Führen sie Ihre Gesellenarbeit zum eigenen und zu Ansehen des gesamten Handwerk immer korrekt, fleißig und aufrichtig durch.


Freizusprechende aus dem Unstrut-Hainich-Kreis

Die Ehrung der Besten der Gesellen- und Abschlussprüfungen der Sommerprüfung 2015 wurde vorgenommen vom Kreishandwerksmeister, Roland Reichenbach und von Herrn Oliver Wincierz vom Träger des Versorgungswerkes der Kreishandwerkerschaft, der Signal-Iduna Versicherung...

Beste Auszubildende im Ausbildungsberuf Tischler wurden

Dominik Anhalt - vom Ausbildungsbetrieb Stephan Dorenwendt in Struth

und

Stephan - Carlo Fischer vom Ausbildungsbetrieb Kaufmann GbR in Hüpstedt


im Ausbildungsberuf Fachpraktiker für Holzbearbeitung

Sven Grömmer und Thomas Wagenhaus beide vom Ausbildungsbetrieb VHS Bildungswerk in Roßleben

im Ausbildungsberuf Friseur

Cäcilie Schmidt vom Ausbildungsbetrieb cut; styl and color GmbH in Sondershausen

und im Ausbildungsberuf Fleischer

Maximilian Ludwig vom Ausbildungsbetrieb Mühlhäuser Fleisch GmbH
und
Thomas Weisshuhn vom Ausbildungsbetrieb Metzgerei Hill in Leinatal
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freisprechung und Jubiläum (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.