tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 10:44 Uhr
11.08.2016
Nordhäuser Sommertheater

Abschied von Romeo und Sketchen

Das Wochenende hält noch einmal drei Theateraufführungen im Hof der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei bereit.

Am Freitagabend um 20 Uhr und am Sonntag um 18 Uhr zeigen Sabine Lämmel und Karl Karliczek noch einmal ihren „Sketch Club“ mit humorvollen Szenen aus allen Lebenslagen. Ob beim Arzt, beim Klavierkauf oder dem Besuch eines Versicherungsvertreters - immer gibt es die komischsten Verwicklungen.

sommertheater (Foto: eva wiegand) sommertheater (Foto: eva wiegand)

Schmachten am Balkon: Julia (Wendeline Blazejewski) empfängt ihren Romeo

Nicht ganz klassisch geht es am Samstagabend (13.8.) ab 20 Uhr zur Sache, wenn sich die Leipziger Compagnie theaterdinner.eu letztmalig Shakespeares lustigste Tragödie „Romeo und Julia“ vornimmt und in einem Parforceritt das Werk unter Einbeziehung des gesamten Innenhofes mit nur fünf Komödianten interpretiert. Da bleibt kein Zuschauerauge trocken.

Tickets für alle Termine gibt es noch bis Freitagmittag in der Kreissparkasse und der Apotheke am Theater sowie Restkarten dann an der Abendkasse jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital