tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 20:00 Uhr
30.11.2018
Meldungen aus dem Kirchenkreis

Kreissynode gestartet

Am Abend begann im Bürgerzentrum Cruciskirche die 4. Kreissynode des Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen...

Nach einer Andacht begann die Synode mit dem Verteilen der Lektionare.

Kreissynode gestartet (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Kreissynode gestartet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Das Lektionar ist ein liturgisches Buch, das die biblischen Lesungen zum Sonntag im Ablauf des Kirchenjahres zum Vortrag beim Gottesdienst enthält. Ursprünglich wurde direkt aus der Bibel gelesen; erst ab dem 5. Jahrhundert sammelte man dann die Perikopen, die entsprechend dem Kirchenjahr angeordnet wurden, in eigens dafür vorgesehenen Büchern.

Vom Kirchenkreis wurden die Lektionare (kostenfrei ) für die einzelnen Kirchgemeinden bereitgestellt und konnten heute mitgenommen werden.

Dan ging es mit der eigentlichen Synode weiter. Bei der diesjährigen Synode, die der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland in Wochenfrist folgt, wird vorrangig der Haushaltsplan und der Stellenplan für 2019 zur Beschlussfassung vorgestellt sowie die zukünftige Stellenstruktur im Kirchenkreis ab 2020 beraten und beschlossen. Zudem werden die Kreissynodalen sich mit Fragen des Arbeitsschutzes beschäftigen.
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige