nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 04:47 Uhr
18.01.2019
Neues aus Sondershausen

Sicherheitstraining für Kinder im „JuST“

Im „JuST“ Sondershausen wird Ende März wieder ein Sicherheitstraining für Kinder durchgeführt. Rechtzeitig sollte man sich dazu anmelden...

Am 29. und 30. März 2019 findet für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren wieder ein Sicherheitstraining im „JuST“ statt. Die Kinder lernen in einer Gruppe gemeinsam, wie sie sich in Gefahren- und Konfliktsituationen gut und sicher verhalten. Damit sie in solchen Situationen schnell und richtig reagieren können, üben sie Verhaltensregeln und erproben in Rollenspielen, wie man mit der Stimme und anderen Methoden auf sich aufmerksam macht.

Dabei geht es sowohl um fremde Menschen als auch um alltägliche Schulsituationen. Mit einfachen Griffen werden die Teilnehmer durch den professionellen Trainer, Herrn Andreas Kolleck, mit verschiedenen Techniken vertraut gemacht.

Am Freitag, den 29.03.19, wird der erste Teil von 15:00 bis 18:00 Uhr durchgeführt. Der zweite Teil findet am Samstag, den 30.03.19, von 09:00 bis 12:00 Uhr statt. Die Kosten werden finanziell unterstützt durch den Kyffhäuserkreis. Die verbleibende Teilnahmegebühr beträgt 15,00 .

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im „JuST“ Sondershausen unter der 03632 782637. Ansprechpartnerinnen sind Frau Matthies und Frau Stepan.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.