nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 00:56 Uhr
11.02.2019
Kulturszene aktuell

Vorträge in der Region

Eine "Geisterstunde" gibt es in Schloss Wiehe und in Sondershausen gibt es bei der Goethe-Gesellschaft einen Vortrag. Hier die Einzelheiten...

Geisterstunde in Schloss Wiehe

15.02.2019, 19.00 - 21.00 Uhr
In der kommende Geisterstunde (geistig hochwertige Themen) liest Prof. Dr. Wulf Bennert aus seinem Buch "Windmühlengeschichten" über Erlebtes, Historisches und Wissenswertes.
Organisiert wird das Ganze vom Förderverein Schloss Wiehe e.V.

Wo? Schloss Wiehe, Gewölbekeller, Buttstädter Str. 10


Goethe-Gesellschaft OV SDH - Vortrag

15.02.2019, 19.30 - 21.30 Uhr
Frau Dr. Heidi Ritter, Halle: „Heinrich von Kleist und Goethe“
Heinrich von Kleist und Johann Wolfgang von Goethe waren Zeitgenossen, aber sie gehörten verschiedenen Generationen an. Kleist, fast 30 Jahre jünger, ist dem berühmten Dichter in Weimar nicht begegnet, aber ihm war dessen Urteil über das eigene dichterische Werk wichtig.
Warum lehnte Goethe den dichterischen Ausdruck, den Kleist zeigte, ab? Und heute gilt Kleist als einer der stärksten Dramatiker und Erzähler der deutschen Literatur. Im Carl-Corbach-Club Sondershausen erfahren Sie mehr
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.