nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 12:05 Uhr
28.03.2019
Das Wetter am Wochenende

Bedeckt, leichter Regen oder Sprühregen

Heute Nachmittag meist bedeckt und vorzugsweise vom Thüringer Becken bis nach Ostthüringen leichter Regen oder Sprühregen, nach Süden ziehend. Niederschlagsfrei in Westthüringen. Im höheren Bergland aufliegende Bewölkung. Maximal 9 bis 12, im Bergland 5 bis 8 Grad. Schwacher Nordwestwind...


In der Nacht zum Freitag überwiegend bedeckt, gebietsweise neblig-trüb. Nur noch vereinzelt Sprühregen. Temperaturrückgang auf 5 bis 2 Grad. Schwachwindig.

Am Freitag anfangs noch stark bewölkt, im Tagesverlauf zunehmend aufgelockert. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 14 bis 17, im Bergland 9 bis 14 Grad. Schwacher Wind um Ost. In der Nacht zum Samstag teils klar, teils wolkig, kein Niederschlag. Tiefsttemperatur 4 bis 0 Grad. Schwacher Wind um Südwest.

Am Samstag heiter und trocken. Höchstwerte 17 bis 19, im Bergland 10 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus südwestlicher Richtung. In der Nacht zum Sonntag anfangs nur gering bewölkt, im Verlauf der Nacht Bewölkungszunahme, meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 6 bis 4, in Bergtälern bis 0 Grad. Schwacher Nordwestwind.

Am Sonntag bei meist dichter Bewölkung zeitweise leichter Regen. Bei schwachem bis mäßigem Nordwestwind Maxima zwischen 11 und 14, im Bergland zwischen 8 und 11 Grad. In der Nacht zum Montag wolkig bis stark bewölkt und Temperaturrückgang auf 2 bis -1 Grad. Dabei schwacher Nordostwind.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.