nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 10:36 Uhr
05.05.2019
Neues aus Sondershausen

Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt

Auch dieses Jahr fand er wieder statt, der Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt, und das Wetter passte und der Besuch lohnt sich noch bis in den Nachmittag...

Am heutigen Sonntag findet in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr verwandelte sich die Innenstadt in ein Pflanzen- und Blumenmeer. Zwar war es früh zur Eröffnung des Markts mit 1,5°C empfindlich frisch aber der strahlende Sonnenschein ließ das bald vergessen.


Schon gegen 09:00 Uhr, als kn den Markt besuchte, war es recht voll und nach 10:00 Uhr strömten die Massen noch stärker in die Innenstadt, man merkte es an den vielen Fußgängern in der Johann-Karl-Wezel-Straße die in Richtung Markt pilgerten. Sonst ist es an einem normalen Sonntag um die Zeit eher unbelebt.


Auch die Carl-Schroeder-Straße wandelte sich in eine Fußgängerzone und auch hier standen die Händler.
Um die 30 Händler und Gärtnereien bieten die verschiedensten Pflanzen, Gehölze, Koniferen, winterharte Kakteen, Exoten bis hin zu Pflanzendünge- und Spritzmitteln, Sämereien oder Literatur rund um den Garten an.


Und "darben" muss keiner, denn auf dem Markt ist auch für die Verpflegung gesorgt. Abwechslungsreiche Angebote an Speisen, wie Grill-Pfannen und Fischspezialitäten, Backwaren und Getränke waren zu finden. Und natürlich sind auch die Gaststätten geöffnet.

Die Besucher konnten die Gelegenheit nutzen, sich von Fachleuten beraten zu lassen und passend für ihre Pflanzfläche die geeignete Qualität zu erwerben. Jede Pflanzenart hat ihre speziellen Bedürfnisse.

Was nicht direkt Angebote für den Pflanzenmarkt hatte, wurde von der Marktleiterin in der Hauptstraße platziert. Das Parkhaus „Galerie am Schlossberg“ hat übrigens von 8:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ansturm auf Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.