tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 14:59 Uhr
09.05.2019
Meldung aus dem evang. Kirchenkreis

Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest

Am 27.04.19 waren wir mit einer überregionalen Gruppe von 16 TeilnehmerInnen aus dem westlichen Kirchenkreis auf dem mittelalterlichen Blütenfest der evangelischen Familienkommunität Siloah in Neufrankenroda. Dazu erreichte kn dieser Bericht...

Es wurden Anhänger aus Zinn gegossen, Kerzen gezogen, Ritterschlachten zugeschaut und leckere Burger verspeist. Es hat allen viel Spaß gemacht sich in eine andere Zeit versetzen zu lassen und Geschichten über das „Königskind“ zu lauschen.

Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling) Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)

Nebenbei haben wir noch die Kinder der Ferienfreizeit des Klosters Volkenroda dort getroffen. Aufgrund des Wetters haben wir auf die abschließende Feuershow verzichtet. Dennoch war das Interesse diesen Ausflug kommendes Jahr (mit hoffentlich besserem Wetter) zu wiederholen sehr groß.

Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling) Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)

Dieses Angebot war eine Kooperation des gemeindepädagogischen Dienstes des westlichen Kirchenkreises und der Bereichsjugendpflege von Ebeleben und Helbedündorf. Unterstützt wurde die Aktion vom Kirchenkreis und den einzelnen Gemeinden, ebenso wie vom Landkreis, dem Kreisjugendring und der Kreissportjugend.


Vanessa Jüngling
Gemeindepädagogin
Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)
Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)
Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)
Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)
Kinder Kirche on Tour berichtet vom Blütenfest (Foto: Vanessa Jüngling)
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055