nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:55 Uhr
10.06.2019
Kulturszene aktuell

Heilig-Blut-Prozession von Brügge

Der "rasende Reporter von kn" war über eine Woche lang abgetaucht. Wo war er unterwegs? Er war bei einem der am wichtigsten Veranstaltungen der Stadt Brügge und Menschen aus ganz Europa strömten herbei, zur Heilig-Blut-Prozession von Brügge am Himmelfahrtstag...

Traditionell findet die Heilig-Blut Prozession jedes Jahr am Christi-Himmelsfahrtstag statt. Wer an diesem Feiertag in Brügge ist, sollte sich dieses prachtvolle und farbenfrohe Spektakel auf keinen Fall entgehen lassen, die am Nachmittag stattfindet.

Allerdings muss man sagen, Platzangst darf man nicht haben, denn man sieht nur noch Himmel und Menschen. Zehntausende bevölkern zhusätzlich die Stadt Brügge in Belgien.


Und das ist der Anlass, die Heilig-Blut-Prozession von Brügge. An der Heilig-Blut-Prozession nehmen mehrere Tausend Männer, Frauen und Kinder teil. Sie ziehen mit der Reliquie durch die Stadt und spielen dabei Szenen aus dem Alten und Neuen Testament, aber auch historische Ereignisse aus der Stadtgeschichte von Brügge nach.

Die Relique, ein Kristall mit einem Tropfen Blut Jesus Christus, hatte Dietrich von Elsass, der Graf von Flandern, der Stadt Brügge geschenkt. Die hatte er 1291 aus dem heiligen Land mitgebracht.

Heilig-Blut-Prozession von Brügge

Hinweis kn: Wer das Video (mp4-Format) mit den Smartphone betrachten will, muss auf seine Einstellungen achten, sonst wird es nicht angezeigt!

Verbunden ist das Ganze mit einer Prozession und anschließend wird die Relique durch die Stadt Brügge getragen. Wegen des Umzuges wurde auf einigen Gebäuden Fahne gehisst, die nur an diesem Tag gezeigt werden.


Etwas Glück hatte kn, als der Zug mit der Reliquie erst zur Prozession unterwegs war und so ein Platz in der ersten Reihe sicher war.

Hintergrund: Im Mittelalter versprachen sich die Menschen Heilung und Linderung von Krankheiten und Schmerzen, wenn die Reliquie an ihnen vorbei getragen wurde. Jetzt ist diese prächtige Prozession eine Touristenattraktion erster Güte, die viele Menschen nach Brügge lockt. Das restliche Jahr wird die Reliquie übrigens in der Heilig Blut Basilika aufbewahrt.

Aber nicht nur zu Himmelfahrt ist Brügge eine Reise wert. Auch wenn die Grachten nicht so lang wie in Amsterdam sind, auf so einer Fahrt kann man viel sehen.
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Heilig-Blut-Prozession von Brügge (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.