nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 17:07 Uhr
15.06.2019
Kulturszene aktuell

"Klänge der Anbetung"

Unter dieser Überschrift fand am gestrigen Freitag ein Konzert in Göllingen statt und unser Leser Jürgen Kieper war dabei...

Am Freitag den 14.Juni 2019 fand in Göllingen ein besonderes Konzert statt.

Zum Thema "Klänge der Anbetung" für einen Pfingsthymnus im Rahmen der Konzertreihe mit dem Ensemble für Intuitive Musik Weimar (EFIM) kamen die 4 Musiker nach Göllingen.Auf der Wunschliste dieser Gruppe stand das Kloster Göllingen schon länger. Sie sind ständig auf Entdeckungsreisen und waren bereits in 30 Ländern. Von unserem Kyffhäuserkreis waren sie sehr begeistert.


Das heutige Programm ist auf das Kloster Göllingen zugeschnitten, eine Musik, die im Moment der Aufführung neu entsteht. Die Begrüßung übernahm Herr Chmielus, Leiter des Klostervereins.


Als Musiker wirkten mit
Daniel Hoffmann, Trompete, Flügelhorn
Mattthias von Hintzenstein Violoncello Obertongesang
Hans Tutschku Live - Elektronik
Michael von Hintzenstein Klavier Harmonium Orgel
Der evangelische Lutherchoral bestand aus 3 Stücken
1. Einstimmung
2. Anbetung
3. Gegenwart" Das Lärmen der Welt"

Zu erwähnen wäre noch, das 2 Musikinstrumente ziemlich alt sind (ital.Cello) aus dem Jahre 1735 stammt und das Harmonium (Schweiz) auch schon über 100 Jahre alt ist.
Es war ein außergewöhnliches, nicht alltägliches Konzert. Vielen Dank.

Text und Fotos: Jürgen Kieper
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
"Klänge der Anbetung" (Foto: Jürgen Kieper)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.