nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 14:47 Uhr
10.07.2019
Aus der Arbeit der Rettungskräfte

Gerstenfelder in Brand

Gestern mussten die Feuerwehren nach Kirchengel und die Polizei sucht Zeigen für diesen Vorfall...

Ca. 150 bis 200 qm Gerstenfeld standen am Dienstagabend, unweit des Windparkes, in Flammen. Kurz vor Mitternacht waren die Rettungskräfte alarmiert worden. Diese hatten die Flammen schnell gelöscht.

Ermittlungen zufolge muss das Feuer gelegt worden sein. Bereits am Donnerstag, 4. Juli, stand ein Feld bei Kirchengel in Flammen. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Felder aufgefallen sind.
Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der 03632/6610 entgegen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.