nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 10:26 Uhr
08.08.2019
CDU startet Wahlkampf

Wandern mit Mike Mohring

Mit den Menschen ins Gespräch kommen, über aktuelle politische Themen, aber auch über Ihre persönlichen Fragen und Anregungen reden. Darum geht’s bei der CDU-Sommer-Wandertour „Auf geht´s Thüringen. Wandern mit Mike Mohring.“


Seit über 20 Jahren wandert Mohring jedes Jahr aufs Neue gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern in seinem Wahlkreis durch das Weimarer Land. Dieses Jahr zieht der Spitzenkandidat der CDU Thüringen zur Landtagswahl wieder die Wanderschuhe an und erweitert seine Wanderungen auf den gesamten Freistaat Thüringen.

Los geht’s am Sonntag, den 11.08.2019, im Kyffhäuserkreis. Die Teilnehmer der Wandertour aus Nordhausen erwartet eine tolle Aussicht auf die wunderschöne Landschaft Thüringens, ein buntes Rahmenprogramm und ungezwungene Gespräche jenseits des sonst hektischen Politikbetriebes. Dazu die CDU Direktkandidatin für den Wahlkreis Nordhausen I, Carolin Gerbothe: „Die Kampagne der CDU Thüringen zur Landtagswahl im Herbst steht unter dem Motto #Aufbruch2019. Unser Ziel ist klar: Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger für unsere Idee des Aufbruchs begeistern und nach der Landtagswahl am 27. Oktober wieder Verantwortung für unser Thüringen übernehmen. Diesen Weg möchten wir gemeinsam mit den Menschen gehen.“ 

Steffen Iffland, CDU Direktkandidat für den Wahlkreis Nordhausen II weiter: „Deswegen freuen wir uns auf die gemeinsamen Wanderungen mit unserem Spitzenkandidaten Mike Mohring durch unseren schönen Freistaat und viel Zeit für gute Gespräche.“ Nach der Wanderung im Kyffhäuserkreis sind noch weitere Touren geplant: Am 31.08. in Saalfeld-Rudolstadt und am 07. September in Suhl. 
Weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es unter www.aufgehtsthueringen.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.