nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 16:08 Uhr
19.05.2020
Neues aus Sondershausen

„Es klappert die Mühle...“

Thematische Stadtführung „Mühlen und Wasserwege“ zum Mühlentag in Sondershausen. Hier vorab die Einzelheiten zum Notieren...


Im Nachgang zum Deutschen Mühlentag wird am Sonntag, dem 7. Juni 2020, um 13:30 Uhr zu einem Stadtrundgang mit Besichtigung von fünf Mühlenstandorten in Sondershausen eingeladen. Beginnend an der Alten Wache am Markt, führt der Weg über die Schlossmühle und die Vorwerksmühle zur Scherrmühle.


Über die Wippermühle und Lohmühle geht es durch den Park zum Marktplatz zurück.
Die Gäste erfahren Wissenswertes über die Wasserwege und das Mühlensystem von Sondershausen und der Umgebung und warum früher gerade die Mühlen so lebenswichtig für die Menschen waren. Nicht zuletzt würzt eine Fülle von Anekdoten über das Müllersleben und die Obrigkeit den Spaziergang. Gästeführerin Edith Baars freut sich über eine rege Teilnahme.



Treffpunkt: Alte Wache

Führungsdauer: ca. 90 Minuten

(Unkostenbeitrag: 4,50 , ermäßigt für Schüler, Studenten sowie Patienten der Reha-Klinik Bad Frankenhausen zu 3,50 p.P.)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.