nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 17:42 Uhr
20.05.2020
Meldungen aus dem Landratsamt

Webinar zum Zentangle® -...

erste Schritte Entspannendes Zeichnen. Dazu diese Meldung aus dem Landratsamt Kyffhäuserkreis...

Bei Zentangle wird mit vorgegebenen Mustern auf kleinem Format (Kacheln/Tiles genannt) gearbeitet. Durch die Fokussierung auf eine einzige Sache, das Zeichnen, bietet Zentangle die Möglichkeit, zur inneren Ruhe zu kommen und ermöglicht so, Stress abzubauen. Ganz nebenbei entstehen dabei kleine Kunstwerke, individuell gestaltete Unikate, da die vorgegebenen Muster von Ihnen selbst angeordnet und kombiniert werden können.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die verwendeten Muster werden live Schritt-für-Schritt erklärt und angeleitet. Rückfragen und Hilfestellungen sind somit direkt möglich. Detaillierte Anleitungen stehen nach dem Kurs zum Herunterladen zur Verfügung.

Online-Kurs am 03.06.2020 von 18:00 - 19:30 Uhr

Bitte bei Kursbeginn bereithalten:

- Original-Zentangle-Tiles, alternativ mehrere auf 9 x 9 cm zugeschnittene Quadrate aus glattem Aquarell- oder festem Zeichenpapier (mind. 120 g) Tipp: ein quadratischer Bierdeckel hat genau die richtige Größe und kann gut als Schablone verwendet werden

- einen weichen Bleistift

- einen wasserfesten, schwarzen Fineliner Größe M (wenn möglich einen Sakura Pigma Micron 08 oder PN)

- einen wasserfesten, schwarzen Fineliner F (wenn möglich Sakura Pigma Micron 01)

- Papierwischer/Tortillon (oder ersatzweise Wattestäbchen)

Dozentin: Nikola Seeburger

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten (á 45 min)

Teilnahmegebühr: 14,00

Anmelden können Sie sich unter der 03632/741-262 oder vhs-sondershausen@kyffhaeuser.de. Ihre Anmeldung wird an die vhs Villingen-Schwenningen weitergeleitet. Den Zugangscode zum Livestream erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 28.05.2020
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.