nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 17:00 Uhr
04.06.2020
Bundespolitiker äußern sich

Carsten Schneider (SPD) in Sondershausen

Mit seiner Bustour „Gekommen, um zu hören“ startete heute die SPD-Bundestagsfraktion ihre jährliche Bustour...

Die Bustour „Gekommen, um zu hören“ der SPD-Bundestagsfraktion machte am heutigen Donnerstag in Sondershausen Station, es war die Nummer eins der Tour.

Carsten Schneider (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Carsten Schneider (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion und Thüringer Bundestagsabgeordnete, Carsten Schneider stand in der Zeit von 10.30 - 12.30 Uhr am Infostand am Musikantenbrunnen in der Sondershäuser Fußgängerzone Rede und Antwort.

Zur Anlass der Tour sagte er:

MDB Schneider zur Aufgabe der Tour

Hier die zugehörige Audio-Version:
Carsten Schneider -1


Ebenfalls für Anregungen und Fragen standen die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD-Thüringen, Antje Schneider-Hochwind und die Ortsvereinsvorsitzende der SPD-Sondershausen, Anne Bressem sowie weitere Kommunalpolitiker der Kyffhäuser-SPD am Infostand bereit.


Was war Carsten Schneider wichtig?

Welche Fragen bewegten die Bürger

Hier die zugehörige Audio-Version:
Carsten Schneider -2

Zur Frage von kn, wie geht es bei dem Schutz der älteren Personen weiter, sagte er:

MDB Schneider zum Schutz älterer Bürger

Hier die zugehörige Audio-Version:
Carsten Schneider -3
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

04.06.2020, 19.42 Uhr
tannhäuser | Chaos-Theorie...
.. .in Mexiko flatterte ein Schmetterling, beim Edeka fiel eine Nudeltüte aus dem Regal...Und Sondershausen wurde von Herrn Schneider beehrt.

Das Leben geht weiter.

0   |  0     Login für Vote
08.06.2020, 13.38 Uhr
Erkan | Medienwirksam – aber ohne Nutzen
Da tourt sie wieder durchs Land die SPD ( Schneiders-Possen-Droschke) und möchte mit den Bürgern ins Gespräch kommen und deren Sorgen und Nöte kennenlernen.

Ein Witz, wer bis jetzt nicht weis, was los ist, sollte sich das Benzin sparen.

Viele Worte und Aufwand um Nichts, für Nichts.

Verschont Sondershausen mit solchen plumpen Spielchen.

1   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.