nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:22 Uhr
25.06.2020
Nur Unsinn im Kopf?

Moped abgefackelt

Zu diesem Einsatz in Oldisleben mussten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr anrücken, wie die Polizei meldet...

Wegen Brandstiftung ermittelt die Polizei seit Mittwochabend gegen einen 22-jährigen Mann aus dem Kyffhäuserkreis. Er hielt sich bei einem Bekannten in Oldisleben auf. Dort soll er mit seinem Feuerzeug zunächst den Tankdeckel eines Mopeds in Brand gesetzt haben.

digital
Wenig später brannte die S 52 komplett. Der Tatverdächtige hatte so lange am Moped gewackelt, bis Benzin aus dem Tank schwappte. Das zündete er letztlich an. Da die Anwesenden vergeblich versuchten das Feuer zu löschen, rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oldisleben rückten an und hatten die Flammen dann schnell unter Kontrolle. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Auch ein in der Nähe stehender Baum fing Feuer.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

25.06.2020, 19.22 Uhr
Micha123 | Moped abgefackelt
S52? Man meinte hier bestimmt eine S51.

Krank - anders kann man dieses Verhalten nicht bezeichnen. Wie kann man fremde Werte einfach abfackeln?
Früher... da zog man den (Zünd)Kerzenstecker, wenn man mit einem ein Problem hatte. Heute? Da muss man abfackel!!??!!
Da sieht man, wie sich Niveau und Verhalten in den letzten 30 Jahren verändert haben.

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.