nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:09 Uhr
29.06.2020
Neues aus Bad Frankenhausen

Weitererzähler gesucht!

Abijahrgang 2000 trifft sich am 05. September 2020 in Bad Frankenhausen. Aber es gilt noch etwas vorzubereiten, wie kn erfahren hat...

Eltern und Großeltern, Verwandte, Bekannte und Freunde aufgepasst! Wir suchen ganz viele Weitererzähler und Informationsweiterleiter!

Und da wir wissen, dass viele unserer Mitschüler nicht mehr in der Heimat leben, benötigen wir euch - denn sonst wird unser 20. Abitreffen ein trauriges Zusammenkommen von fünf Menschen statt ein feucht-fröhliches Aufeinandertreffen ganz unterschiedlicher Lebensgeschichten. Verbunden durch (ganz oft nicht nur) ein gemeinsames und prägendes Ereignis - Abi 2000 am Kyffhäusergymnasium.
Wir laden unsere Mitschüler recht herzlich dazu ein, am 05. September 2020 ab 15.00 Uhr alte Geschichten wieder aufleben zu lassen, während wir das neue Gymnasium der Kurstadt besuchen und besichtigen dürfen. Treffpunkt ist also 15.00 Uhr in der Bahnhofstraße 5a in Bad Frankenhausen.
Danach ziehen wir ein Stückchen weiter und haben noch eine kleine Überraschung auf dem Weg zu unser "Party-Location" Thüringer Hof parat.

Ab 18.00 Uhr starten wir dann den gemütlichen Teil bei Essen und Getränken im Thüringer Hof.
Ihr könnt euch also entscheiden, ob ihr bereits ab 15.00 Uhr dabei seid oder dann erst zum Abendbrot zu uns stoßt.

digital
Wer also erfahren will, was wir Überraschendes geplant haben, ob die Mitschüler dicker, dünner, schlauer, dümmer, witziger, schöner und reicher geworden sind, der überweist bis zum 01.08.2020 einen Unkostenbeitrag in Höhe von 30 Euro auf das Konto von Sebastian Hesse (genau, der aus Ichstedt :-)) IBAN: DE24 5019 0000 7100 3923 26 BIC: FFVBDEFF und bestätigt mit ihrem/seinem "Mädchennamen" im Verwendungszweck seine Teilnahme. Sollten in unserem Alter noch Spontanentscheidungen möglich sein, dann kassieren wir auch gerne am Abend im Thüringer Hof den Unkostenbeitrag.

Dieser ist für das Essen, die Location sowie für die Unterhaltung eingeplant. Betrinken müsst ihr euch mit Extrageld :-)

Also kramt schon mal alle Fotoalben, Liebesbriefe und Einträge in Hausaufgabenhefte hervor, wir freuen uns auf euch, auf einen Abend voller Erinnerungen, auf den Austausch aktueller Leben und vor allem auf jede Menge Spaß!

Auf bald!
Viele Grüße von
Monique Keßler und Sebastian Hesse

Weitererzähler gesucht! (Foto: privat) Weitererzähler gesucht! (Foto: privat)

Foto: privat
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.