nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:31 Uhr
05.09.2020
Meldungen vom Sport

Ehrenamtstag des Sports

Es ist Tradition, dass bei der Auszeichnung der Wahl der besten Sportlerinnen und Sportler auch ehrenamtliche Betreuer und Trainer geehrt werden...

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Auch wenn die Wahl der Sportlerinnen und Sportler im Vordergrund stand, die Sportlergala wird immer mit einer Auszeichnung von Ehrenamtlichen verbunden.

Ehrung der Sportlerinnen und Sportler bei 24. Sportgala

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Der Präsident des Kyffhäusersportbundes würdigte die wertvolle Arbeit der ehrenamtlichen Betreuer und Trainer.

Zur Sportgala wurden ausgezeichnet:

Franziska Boose - Arterner Turnverein

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Sie ist seit 1994 im Verein und Gründerin der Destiny's Dancers 1999. Seit 2014 ist sie Vorsitzende des ATV (vorher Pressewartin) und Übungsleiterin Tanzen & Turnen (3x pro Woche).
Die Laudatio hielt Christine Zimmer.

Romy Esche - SV Glückauf SDH

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Sie ist Übungsleiterin, Betreuerin, Organisatorin im Kinderbereich Turnen seit 5 Jahren. Sie leitet Training u. Wettkämpfe der AK 7 und jünger und macht die Orga der Vereinsturniere. Sie hat eine Sporthelfer-Lizenz seit Herbst 2019 und leistet ehrenamtl. Arbeit am Pferdehof Jungermann Schultz in Wollersleben und im Jugend-Rot-Kreuz.
Die Laudatio hielt Saine Angelstein.

Steffen Heller - BSV Eintracht SDH

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Das er seit langem Nachwuchstrainer bei den Fußballern ist, ist die eine Seite. Das er der "Macher" des sehr erfolgreichen Fußball-Hallenturnier U14 ist, ist nicht ganz so bekannt. Dieses Fußballturnier ist deutschlandweit eine "Hausnummer". Wenn solchen Nachwuchsmannschaften wie Bayern München und andere Nachwuchsmannschaften von renomierten Bundesligavereinen nach Sondershausen kommen, dann ist das keine Selbstverständlichkeit, sondern weil hier optimale Bedingungen geboten werden, von der Halle über Sponsoren bis hin zur Unterkunft. Und Steffen Heller ist der Cheforganisator.
Wer zu so einem Turnier renomierte Mannschaften ranholt, träumt auch von größerem. Heller: Der Ausbau der Sportstätte Göldner ist eine große und gute Sache, aber leider wurde der Ausbau nicht soweit gebracht, dass man hätte auch U-Nationalmannschaftspiele hätte austragen können. Aber vielleicht geht später noch etwas.
Die Laudatio hielt Dr. Andreas Räuber.

Diese Ausgezeichneten konnten zur Sportgala leider nicht teilnehmen. Sie erhalten ihre Preise zu einem späteren Zeitpunkt.

Peter Müller - SV Glückauf SDH

Er is Übungsleiter bei der Leichtathletik und Lauforganisator (z.B. Possenlauf, Stadtparklauf SDH). Er ist bereits seit 1972 Mitglied im Verein.

Michael Günther - AC Germania Artern

Er ist 36 Jahre alt und seit über 20 Jahren im Verein ud im Ringkampf engagiert. Seit 21 Jahren ist er Kampfrichter und hat Einsätze auf Landes- & Bundesebene (Liga & Meisterschaften) Bundeslizenzkampfrichter 2010-2016, Mitglied der Kampfrichterkommission d. Landesverbandes und Mitglied im Vorstand d. Landesringerverbandes Sachsen - Anhalt sind weitere Funktionen.

Dr. Georg Müller - RFV Oldisleben

Hier liegen kn leider keine näheren Informtionen vor.

Wie immer gab es dieses Mal eine Tombola, bei der Preis für die Teilnehmer verlost wurden.

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Moderator Hardy Krüger und Sportorganisator Lukas Kellner führten die Verlosung durch.

Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Viel Beifall gab es, weil der 87-jährige Karl Träger vom Ruderclub Roßleben den Hauptpreis, ein Wellnaeswochenende in der Kyffhäusertherme gewann. Karl Träger hatte zuvor eine flammende Rede gehalten, dass man Sport treiben muss, um fit zu bleiben.
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ehrenamtstag des Sports (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.