nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 14:50 Uhr
07.09.2020
Kulturszene aktuell

Konzerte im Oktober

Zu gleich drei Konzerten lädt die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen e. V. im Oktober 2020 ihr Publikum ein. Dazu diese Informationen...

Den Auftakt macht das renommierte Liszt-Trio Weimar mit einem eindrucksvollen Kammerkonzert am 3. Oktober 2020: Anlässlich des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens spielt das Ensemble u. a. das bekannte Gassenhauer-Trio für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur op. 11 (1797).

Konzerte im Oktober (Foto: Harlad Wenzel-Orf) Konzerte im Oktober (Foto: Harlad Wenzel-Orf)

Liszt-Trio Weimar Foto: Harald Wenzel-Orf

Am 18. Oktober 2020 startet die Konzertreihe „Die Klaviersonaten Ludwig van Beethovens“ mit einem Klavierkonzert, in dem der Sondershäuser Pianist Roland Uhlig die ersten vier Klaviersonaten Beethovens vorstellt. Beethovens Klaviersonaten zählen zu den wichtigsten Werken der Klavierliteratur: In der Konzertreihe werden bis zum Jahr 2027, dem 200. Todestag Beethovens, in jeweils einem Klavierkonzert pro Jahr alle weiteren der insgesamt 32 Klaviersonaten Beethovens von Ronald Uhlig aufgeführt.

Konzerte im Oktober (Foto: Jana Groß) Konzerte im Oktober (Foto: Jana Groß)

Ronald Uhlig Foto: Jana Groß

Am 31. Oktober 2020 präsentieren die Meisterschüler*innen des von Frau Prof. Claudia Buder geleiteten Meisterkurses Akkordeon in einem inspirierenden Abschlusskonzert ihr Können dem Konzertpublikum.

Konzerte im Oktober (Foto: Guido Werner) Konzerte im Oktober (Foto: Guido Werner)

Prof. Claudia Buder Foto: Guido Werner

Im Überblick:

- 03.10.2020 | 15:00 Uhr | Liszt-Trio Weimar | Eintritt 14,00 , ermäßigt 10,00

- 18.10.2020 | 17:00 Uhr | Die Klaviersonaten Beethovens | Eintritt 7,00 , ermäßigt 5,00

- 31.10.2020 | 19:30 Uhr | Abschlusskonzert Meisterkurs Akkordeon | Eintritt 7,00 , ermäßigt 5,00



Aufgrund von COVID19 steht ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Deshalb wird um Voranmeldung zu den Konzerten unter info@landesmusikakademie-sondershausen.de gebeten.

Tel. 03632/666 280 | info@landesmusikakademie-sondershausen.de

www.landesmusikakademie-sondershausen.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.