nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 11:02 Uhr
27.01.2021
Thüringer Landesamt für Statistik

„Thüringen heute“ und Faltblätter sind erschienen

Zum Informationsangebot des Thüringer Landesamtes für Statistik gehören seit mehr als 25 Jahren Faltblätter, in denen Wissenswertes zu einzelnen Sachgebieten der amtlichen Statistik, wie z. B. zur Landwirtschaft, zur Bevölkerung, zu Tourismus oder Bildung, um hier nur einige zu nennen, in konzentrierter und übersichtlicher Form dargestellt wird.

Dagegen handelt es sich bei den jetzt veröf- fentlichten Faltblättern um Querschnittsveröffentlichungen:
„Thüringen in Zahlen“ (Bestell-Nummer: 80 100) erscheint mittlerweile in der 30. Ausgabe. Neben einem bis ins Jahr 470 zurückreichenden geschichtlichen Überblick und einem Ausschnitt aus der Palette der vom Thüringer Landesamte für Statistik herausgegebenen Veröffentlichungen enthält dieses Faltblatt eine Vielzahl interessanter Daten der Jahre 2018 und 2019 zu Bereichen wie Gebiet und Bevölkerung, Wirtschaft, Erwerbstätigkeit, Arbeitsmarkt, Bildung, Gesundheits- und Sozialwesen, Tourismus und Verkehr. Das Faltblatt gibt also einen Kurzüberblick über ganz Thüringen.
Das Faltblatt „Wirtschaft in Thüringen“ (Bestell-Nummer: 80 102) beschäftigt sich ausführlicher mit Thüringer Wirtschaftsdaten.

„Thüringen im Vergleich“ (Bestell-Nummer: 80 101) dagegen enthält Eckdaten Thüringens im Vergleich zu den anderen Bundesländern und zu Deutschland. Beide Faltblätter erscheinen nunmehr im 25. Jahrgang.
„Thüringen heute“ (Bestell-Nummer 80 112) wurde zum 13. Mal in Folge aufgelegt. Das, als „Kleiner Bruder des Jahrbuchs“ bekannte Faltblatt, bildet auf etwa 50 Seiten im handlichen Format eine Reihe der wichtigsten statistischen Kennzahlen des Freistaats ab. So kann sich der interessierte Leser einen schnellen Überblick verschaffen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.