nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 13:07 Uhr
18.02.2021
Polizeibericht

Wohnungsbrand verletzte zwei Menschen

Am Mittwochnachmittag, gegen 16.15 Uhr, brach ein in nBad Frankenhausen Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Geschwister-Scholl-Straße aus. Als die Einsatzkräfte eintrafen, drang starker Rauch aus dem Gebäude...

Durch die Kameraden der Feuerwehr konnte eine 34-jährige Bewohnerin des Hauses geborgen werden. Sie musste mit einem Schock medizinisch versorgt werden. Entdeckt und die Rettungskräfte informiert hatte der 70-jährige Vermieter, der ebenfalls mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung medizinisch behandelt wurde.

Die Bewohnerin der Brandwohnung war nicht zugegen. Da am Nachmittag und am Abend die Konzentration an Rauchgas in der Brandwohnung zu hoch war, sicherten Experten der Kriminalpolizei erst am Donnerstagvormittag Spuren zur Brandursache. Hiernach ist von einem technischen Defekt an einem Küchengerät auszugehen. Die Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Der Sachschaden wird auf ca. 50000 Euro geschätzt, da auch die Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen wurde.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.