tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 15:32 Uhr
21.06.2021
Landesmusikakademie Sondershausen:

Projektchor Thuringia Cantat musizierte erfolgreich

Projektchor Thuringia Cantat in der Landesmusikakademie Sondershausen (Foto: Jana Groß) Projektchor Thuringia Cantat in der Landesmusikakademie Sondershausen (Foto: Jana Groß)
Nach 14 Monaten Sangespause trafen sich am 19. und 20. Juni rund 40 Sängerinnen und Sänger des Projektchores Thuringia Cantat zum gemeinsamen Singen in der Landesmusikakademie Sondershausen...

Thuringia Cantat ist ein Projekt des Chorverbandes Thüringen, welches über 200 Sänger*innen aller Altersklassen aus Thüringen und ganz Deutschland vereint. Unter dem Motto „Der Blume ein Lied“ probte der Verbandschorleiter Prof. André Schmidt (HfM FRANZ LISZT Weimar) eine facettenreiche und beschwingte Auswahl an internationaler Chormusik der letzten 100 Jahre. Neben Jazznummern standen Folklore sowie Rock- und Popmusik auf dem Programm.

Anzeige MSO digital
Das für Sonntagabend geplante Konzert auf der Bundesgartenschau in Erfurt fand aus bekannten Gründen leider nicht statt. Einen Einblick in die Probenarbeit des Projektchores konnte das Sondershäuser Publikum dennoch gewinnen: Aus dem Achteckhaus wurden ab 17 Uhr die Ergebnisse des Wochenendes auf das Gelände rund um den Marstall übertragen. Unter den Chorgesang mischte sich die Musik der Band The String Company aus Erfurt, die die Sänger*innen mit ihrem Mix aus Weltmusik und Klezmer unterstützte.

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige