nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 16:05 Uhr
04.08.2021
Foto des Tages

Von Kopf bis Fuß ein Wunderwerk

Wer kennt sie nicht, diese kleinen nimmersatten Schmetterlingslarven? Sie können einem schon manchmal den Nerv rauben, die Raupen, wenn sie in Massen über die Pflanzen und Salate im Garten herfallen...

Wunderwerk der Natur (Foto: emw) Wunderwerk der Natur (Foto: emw)


Sie werden in Kinderbüchern beschrieben und in Liedern besungen. Unter der Lupe findet der Betrachter ein kleines Wunderwerk der Natur vor. Die Raupe besteht aus Kopf, Brust, Hinterleib und insgesamt vierzehn Segmenten. Damit aus der Larve ein Schmetterling wird, muss sie eine Metamorphose durchlaufen. Die Verwandlung zum Schmetterling vollzieht sie oftmals gut getarnt und unbemerkt.

„Unsere" Raupe hatte sich in einem Gartenschuh verirrt. Sie darf sich nun wieder gut versteckt durch das nächste Blatt fressen und irgendwann zu einem Schmetterling oder Nachfalter werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

04.08.2021, 21.35 Uhr
Halssteckenbleib | Diese bildhübschen
Raupen sind einfach nur zum gern haben.Es sind Wunderwerke der Natur .Leider habe ich in meinen Garten noch keine so schönen Raupen gefunden.Grünzeug habe ich genug.Vieleicht mögen die Raupen aber auch einfach nur kein Unkraut.Scheinen auch noch wählerisch zu sein.Naja man kann nicht alles haben...

2   |  2     Login für Vote
05.08.2021, 12.11 Uhr
tannhäuser | Natürlich ist die Natur ein Wunderwerk!
Und sie braucht keine abgeholzten Wälder für Windparks, die Greifvöhel-Brutpaare vertreiben oder töten!

Schlimm genug, dass durch das wöchentliche Rasenmähen von Bauhof und private Firmen von Grünen Oasen Insektenpopulationen töten und dafür sorgen, dass uns nächtens keine Grillen und Heimchen mehr in den Schlaf zirpen.

1   |  2     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.